Rubrik Personalentwicklung

Personalentwicklung

News und Beiträge zu Weiterbildung, Talent Management und Ausbildung.

Wissensarbeiter

Wird Kompetenzentwicklung Privatsache?

Frau lernt konzentriert am PC Laut einer aktuellen Studie betrachten Unternehmen die Kompetenzentwicklung sogenannter Wissensarbeiter – hoch qualifizierte Mitarbeiter und Experten – zunehmend als Privatsache. Weiterbildung findet immer mehr in der Freizeit statt.

Weiterlesen
Digitalisierung

Anforderungen an Soft Skills der Mitarbeiter ändern sich

Ein Smartphone verlangt Updates Welche Fähigkeiten von Mitarbeitern sind Arbeitgebern angesichts des digitalen Wandels heute wichtig und welche werden in zehn Jahren am gefragtesten sein? Eine aktuelle Befragung von LinkedIn zeigt, dass sich bei den Hard Skills nicht allzu viel verändert, während bei den Soft Skills in der Rangfolge viel Bewegung ist.

Weiterlesen
Studie

Talent Management im demografischen Wandel

Mitarbeiter wir mit symbolischem Baggergreifer von oben unter mehreren Personen ausgewählt Eine aktuelle Studie hat sich der Frage gewidmet, welche Relevanz Talent Management bei Unternehmen im deutschsprachigen Raum besitzt. Danach ist Talent Management für die Mehrheit der Firmen wichtig, um auf die demografische Entwicklung erfolgreich reagieren zu können.

Weiterlesen
Studie

Führungskräftekompetenz gefragter denn je

Manager sitzen am Tisch mit einem Schachspiel Einer weltweiten Umfrage zufolge halten Führungskräfte die Digitalisierung für die wichtigste Herausforderung. Damit Unternehmen diese und weitere aktuelle Herausforderungen meistern können, spielen die Fortbildung und Weiterentwicklung leitender Mitarbeiter eine wesentliche Rolle.

Weiterlesen
×

576 Mio.

... Euro standen 2016 im Rahmen des Aufstiegs-BAföG (vormals Meister-Bafög genannt) zur Verfügung. Damit waren es 3,2% bzw. 18 Mio. Euro mehr als im Vorjahr. Die meist geförderten Berufe waren bei Männern der Industriemeister Metall und bei Frauen die Erzieherin.

Quelle: Statistisches Bundesamt

Wissen für Personalentwickler und Weiterbildungsbeauftragte

Fachbücher, Veranstaltungstipps, Arbeitshilfen, Beiträge aus dem Archiv der Personalwirtschaft und mehr

Wenn Führungskräfte abwehren

Wenn Führungskräfte abwehren © Bild: zest_marina/Thinkstock Das Thema Gesundheit im Betrieb wird nicht nur begrüßt, sondern ruft auch Abwehr, Widerstand und Abwertung hervor. Das ...

Weiterlesen

Unterforderung am Arbeitsplatz

Unterforderung am Arbeitsplatz © Bild: cyano66/Thinkstock Viele Personalverantwortliche setzen sich mit Stress, Überlastung und Burn-out am Arbeitsplatz auseinander. Dabei gerät das genaue Gegenteil aus ...

Weiterlesen

Schneller Tempo aufnehmen

Schneller Tempo aufnehmen © Bild: Fuse/Thinkstock Viele frisch besetzte Führungskräfte haben Anlaufschwierigkeiten, ihre Unternehmen aber erwarten gleich volle Leistung. Transition Coaching kann neu berufenen Führungskräften ...

Weiterlesen

Kurzdefinitionen rund um PE aus unserem HR-Lexikon

Lexikon

360-Grad-Feedback

Das 360-Grad-Feedback ist eine heute gebräuchliche Methode zur umfassenden Weiterentwicklung eines Unternehmens und seiner Belegschaft im Rahmen von Organisations- und Personalentwicklungsprozessen. Die Grundlage dafür liefert die strukturierte Befragung von Bezugspersonen im Umfeld der handelnden...

Weiterlesen
Lexikon

Appraisal

Das Appraisal (dt. Bewertung/Abschätzung) ist ein Instrument, mit dem überprüft wird, ob eine Organisation den Umsetzungsanforderungen eines Prozessmodells entspricht. Oftmals wird synonym auch der Begriff Assessment verwendet. Ein Management-Appraisal beantwortet die Frage, ob Kompetenz und...

Weiterlesen
Lexikon

Ausbilder-Eignungsverordnung

Die Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) ist ein wichtiges Instrument zur Sicherung der Ausbildungsqualität. Sie enthält Informationen zum Geltungsbereich, zur berufs- und arbeitspädagogischen Eignung, zu Prüfungsausschüssen, zur Prüfungsordnung sowie zu weiteren Verordnungen.

Im Berufsbildungsgesetz...

Weiterlesen