Weitere Meldungen

Entdecken Sie hier weitere Meldungen aus der Kategorie Personalentwicklung.

Serie: KI in der HR-Praxis, Teil 5

Intelligenter Lernen

Technisiertes Gehirn. Theoretisch scheint die Sache klar: Wo der Weiterbildungsbedarf in vielen Branchen steigt und sich die Digitalisierung beschleunigt, wächst das Interesse an KI-basierter Lernsoftware. Praktisch stellt sich die Lage deutlich kniffliger dar.

Weiterlesen
Corona-Krise

Bundesregierung will Ausbildungsprämie verdoppeln

Wer trotz Corona-Verlusten genauso viele – oder sogar mehr – Auszubildende einstellt wie vor der Pandemie, soll auch in diesem Jahr eine Prämie bekommen können. Das Arbeitsministerium plant sogar, diese zu erhöhen – auf bis zu 6.000 Euro pro Lehrstelle.

Weiterlesen
Analyse

Beliebte Ausbildungsberufe und Trends

Turnschuhe auf Straße mit Aufschrift "Lehrstelle" Der deutsche Ausbildungsmarkt war in den letzten Jahren von einer Diskrepanz zwischen Angebot und Nachfrage gekennzeichnet: Viele Betriebe suchten vergeblich nach Azubis, gleichzeitig hatten Schüler häufig Probleme, die gewünschte Lehrstelle zu bekommen. Die Corona-Krise hat die Situation noch verschärft. Eine Analyse hat nun die beliebtesten Ausbildungsberufe für 2021 ermittelt und zeigt aktuelle Trends auf.

Weiterlesen
Wegen Corona

Betriebe bieten 2021 wohl weniger Ausbildungsplätze an

Hotels sind von der Corona-Krise besonders betroffen. Die Corona-Pandemie wirkt sich negativ auf das Ausbildungsangebot aus. Viele Betriebe planen im kommenden Herbst weniger junge Menschen auszubilden, da ihnen die wirtschaftliche Lage derzeit zu unsicher ist. Das könnte den Fachkräftemangel verstärken.

Weiterlesen