Mehr News zu Weiter- und Fortbildung

Entdecken Sie hier weitere Nachrichten rund um Mitarbeiter-Weiterbildung.

Bestandsaufnahme

Arbeitsmarkt 2020 robust, aber Maßnahmen notwendig

PC-Tastatur, darüber aus Scrabble-Steinen die Wörter "Jobs" und "2020 Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gibt sich zu Beginn des neuen Jahres zuversichtlich, was den deutschen Arbeitsmarkt betrifft. Allerdings gelte es, dem Strukturwandel mit Maßnahmen zu begegnen. Helfen soll unter anderem das geplante Arbeit-von-morgen-Gesetz.

Weiterlesen
Befragung

IT-Profis beklagen mangelnde Weiterbildung

Die Mehrheit der IT-Mitarbeiter befürchtet, dass sie nicht ausreichend auf zukünftige Aufgaben vorbereitet wird. Dabei wären die Fachkräfte bereit, neue Fähigkeiten zu erlernen.

Weiterlesen
Studie

Lebenslanges Lernen im Fokus

Frau vor Laptop, über Tastatur steht "Never stop Learning", dazu eine Reihe von Symbolen für Weiterbildung Laut einer aktuellen Studie hat lebenslanges Lernen bei Unternehmen einen hohen Stellenwert. Die Verantwortung liegt in der Mehrzahl bei den Mitarbeitern selbst. Bislang dominieren weiterhin klassische Lernformen, obwohl digitalisierte Angebote zunehmen.

Weiterlesen
Digitale Fachjargon-Vermittlung

Sprachlern-App für internationale Pflegekräfte in Kliniken

Hand hält Smartphone mit Selbstlern-Anwendung "Sprachtalent Pflege", auf dem Display der "Campus"s Angesichts des Fachkräftemangels in der Pflege stellen viele Krankenhäuser und andere Einrichtungen Personal aus dem Ausland ein. Für diese Mitarbeiter wurde eine Sprachlern-App entwickelt, die ihnen die Kommunikation in alltäglichen Berufssituationen erleichtern soll.

Weiterlesen