Mit diesen Maßnahmen sind Recruiter erfolgreich bei der Suche nach spitzen Zielgruppen

Einsatz und Erfolg der gewählten Rekrutierungsmaßnahmen

Die Grafik kombiniert die Einsatzhäufigkeit einzelner Maßnahmen (X-Achse) mit der Bewertung der Maßnahme als besonders geeignet für das Recruiting von Engpasstalenten (Y-Achse).
Erläuterungen zu allen Punkten finden Sie in unseren › 12 Tipps zum Recruiting von Engpasstalenten sowie im › detaillierten Studienband.

(X-Achse – Die genaue Frage lautet: „Welche der folgenden Recruiting-Strategien, -Methoden und -Kanäle nutzen Sie bereits für die Gewinnung besonders erfolgskritischer Engpasstalente?“, hier nur „Ja, machen wir bereits“ aufgeführt. Y-Achse – Die genaue Frage lautet: „Wie gut funktioniert die Maßnahme auf einer Skala von 1 (sehr gut) bis 5 (gar nicht)?“ Hier wurden nur die die Antworten „sehr gut“ (1) und „gut“ (2) betrachtet.)

› Zurück zur Bilderstrecke

› Zurück zum Special