Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Arbeitsvertrag

Zurück zur Themenübersicht

Immer weniger Unternehmen sind tarifgebunden

Der Anteil der Beschäftigten in Betrieben mit Tarifbindung sinkt immer mehr. Wie können staatliche Maßnahmen dabei helfen, gegenzusteuern?

Erfolgsbonus: Stichtagsregelung darf nicht unangemessen benachteiligen

Dürfen Beschäftigte, die unterjährig die Firma verlassen, von einer Jahresbonuszahlung ausgeschlossen werden? Ein Gerichtsurteil gibt Aufschluss.

EuGH-Urteil: Wie lange darf die Einsatzzeit von Zeitarbeitern sein?

Eine lange Überlassungsdauer allein begründet keinen Anspruch eines Zeitarbeiters auf eine Festanstellung im Entleihbetrieb. Das zeigt ein neues EuGH-Urteil.

Wie sind die Arbeitsbedingungen bei Lieferdiensten und Co.?

Lieferdienste und andere digitale Plattformen haben Hochkonjunktur. Mit den Arbeitsbedingungen dort sieht es laut einer Studie allerdings oft nicht gut aus.

BAG: Aufhebungsvertrag kann trotz Zeitdruck vor Unterschrift wirksam sein

Jetzt oder nie: Arbeitgeber dürfen den Abschluss eines Aufhebungsvertrags unter bestimmten Bedingungen von einer sofortigen Angebotsannahme abhängig machen.

Gibt es für Minijobber arbeitsrechtliche Besonderheiten?

Für Arbeitnehmer wie Arbeitgeber ist eine Anstellung als Minijobber finanziell interessant. Die grundsätzliche Gleichbehandlung und ein paar Sonderregelungen gilt es aber zu kennen.

Vergütung: Dürfen Überstunden pauschal mit dem Monatsgehalt abgegolten werden?

In Arbeitsverträgen finden sich oft Klauseln, wonach eine bestimmte Anzahl an Überstunden mit dem Gehalt abgegolten sein soll. Sind sie wirksam?

Vorschläge der GroKo zu befristeten Arbeitsverhältnissen

Im Koalitionsvertrag sind Änderungen im Arbeitsrecht vorgesehen – insbesondere beim Teilzeit- und Befristungsgesetz. Welche Neuregelungen bei befristeten Verträgen sind konkret geplant?

Aktuelle Rechtsprechung zu befristeten Verträgen

Die aktuelle Rechtsprechung: Dürfen Arbeitnehmer im Rentenalter befristet eingestellt werden? Wann sind mehrfache Befristungen bei bestimmten Arbeitnehmergruppen zulässig?

Was ist ein befristeter Vertrag ohne Sachgrund?

Man kann gute Gründe für ein befristetes Arbeitsverhältnis finden. Doch was, wenn die üblichen Argumente alle nicht anwendbar sind? Oder vielleicht gar nicht nötig sind?

Formelle Tipps bei befristeten Verträgen

Wer mit Mitarbeitern erstmal nur einen befristeten Arbeitsvertrag schließen möchte, muss nicht nur Gründe dafür anführen. Formelle Vorgaben bei der Vertragsgestaltung sind ebenso zu beachten.

Befristete Arbeitsverträge: Die rechtlichen Basics

Sie stehen stark in der Kritik: Befristete Arbeitsverhältnisse. Für Arbeitgeber sind sie vorteilhaft, doch rechtlich nicht unbedenklich. Hier die grundlegenden Basics im Befristungsrecht.