Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Corona

Zurück zur Themenübersicht

Können Arbeitgeber noch eine Maskenpflicht anordnen?

Die Corona-Arbeitsschutzverordnung ist vor wenige Tagen ausgelaufen. Unter welchen Umständen ist eine Maskenpflicht im Job doch noch möglich?

Corona-Arbeitsschutzverordnung wird frühzeitig auslaufen

Statt im April sollen nun schon ab dem 2. Februar die betrieblichen Corona-Sonderregelungen wegfallen. Dafür möchte der Bundesarbeitsminister per Verfahren sorgen.

Prüfverfahren beim Kurzarbeitergeld vereinfacht

Die Bundesagentur für Arbeit hat Anträge auf Kurzarbeitergeld bisher mit einer separaten Abschlussprüfung gegengecheckt. Eine neue Sonderregelung macht die Abschlussprüfung in vielen Fällen nicht mehr verpflichtend.

Der HR-Jahresrückblick 2022

Fachkräftemangel, Corona-Pandemie, Arbeitszeiterfassung und Nachweisgesetz – Personalerinnen und Personaler blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Die wichtigsten Entwicklungen in der Rückschau.

Mit diesen Herausforderungen hat HR aktuell zu kämpfen

Derzeit haben viele Beschäftigte finanzielle Sorgen, sind überlastet. Ein Drittel will kündigen. HR wiederum wird durch fehlende Budgets ausgebremst.

Prognose: Diese Risiken werden 2023 für Arbeitgeber relevant sein

Welchen Herausforderungen müssen sich Arbeitgeber weltweit im kommenden Jahr stellen? Der aktuelle Risk Outlook 2023 von International SOS gibt Antworten und Tipps für HR.

Unternehmen sparen zu Lasten ihrer Beschäftigten

Corona war nur der Anfang: Die Krisen setzen sich fort. Unternehmen geraten vermehrt unter finanziellen Druck, den hauptsächlich die Beschäftigten spüren.

Die Newsletter der Personalwirtschaft

Mit unseren Newslettern erhalten Sie genau die News, die Sie brauchen – kostenlos von unserer Redaktion aufbereitet, direkt in Ihr Postfach.

Weekly

Erhalten Sie jeden Donnerstag eine redaktionelle Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten aus der HR-Welt.

Recruiting

Im Recruiting Newsletter informiert Sie unsere Redaktion alle zwei Monate zu den aktuellsten Recruiting-Themen.

HR-Software

Erhalten Sie alle zwei Monate die wichtigsten Software-Trends aus allen HR-Bereichen in Ihr Postfach.

Einrichtungsbezogene Impfpflicht läuft wohl Ende des Jahres aus

Die einrichtungsbezogene Impfpflicht in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen wird wohl nicht über das Ende dieses Jahres verlängert. Zahlreiche Experten hatten sich zuvor entsprechend geäußert.

Krankschreibungen per Telefon sind weiterhin gültig

Der Gemeinsame Bundesausschuss von Ärzten, Krankenkassen und Kliniken hat die Sonderregelung für Krankschreibungen verlängert. Die Grippesaison stehe bevor und die Entwicklung der Pandemie sei unklar.

Teilaufhebung der Isolationspflicht lässt Arbeitgeber mit Fragen zurück

Symptomlose Corona-Infizierte müssen sich nicht mehr überall isolieren. Das hat auch Folgen für Arbeitgeber. Besonders, wenn Beschäftigte aus Bundesländern mit anderen Regeln pendeln.

Corona-Zeit hat Azubis zurückgeworfen

Auszubildende haben unter der Corona-Kontaktbeschränkung gelitten. Die Mehrheit der Ausbildungsverantwortlichen stellt Lernrückstände fest.

Neun Prozent der Corona-Infizierten gehen normal arbeiten

Trotz positiven Corona-Tests gehen einige Mitarbeitende zur Arbeit in den Betrieb. Eine Studie der pronova BKK zeigt, dass vor allem jüngere Arbeitnehmer krank ihrer Tätigkeit nachgehen.

Mehr Jobchancen für Langzeitarbeitslose in Krisenzeiten?

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie gibt es mehr Langzeitarbeitslose. Gleichzeitig ist die Bereitschaft der Unternehmen, diese Menschen einzustellen, minimal gestiegen. Doch die Vorbehalte sind immer noch groß.

Urteil: Unbezahlte Freistellung für Ungeimpfte in Seniorenheim ist rechtens

Pflegekräfte in Seniorenheimen müssen gegen das Corona-Virus geimpft sein. Sind sie es nicht, können sie unbezahlt freigestellt werden. Das hat das Arbeitsgericht Köln entschieden.