Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Digitalisierung

Zurück zur Themenübersicht

„80 Prozent Computer, 20 Prozent Mensch“

Tomas Chamorro-Premuzic, Chief Innovation Officer bei der Manpower Group, glaubt an das Potenzial von Künstlicher Intelligenz für HR.

„Digitalisierung macht HR stark, nicht überflüssig“

Mitte Mai wird es in Köln eine neuartige HR-Veranstaltung geben, die HR Tech. Wir sprachen mit dem Messe-Macher Alexander Petsch über seine Event-Idee.

Moderne HR-Arbeit findet bisher in wenigen Personalabteilungen statt

Durch die Digitalisierung und den Bedeutungszuwachs von HR könnten Personaler strategischer agieren und sich neu aufstellen. Diesen Wandel haben allerdings wenige komplett vollzogen.

New Hiring – ein neues Recruiting-Zeitalter beginnt

Die Bereitschaft, die Arbeitsstelle zu wechseln, hat in der Pandemie eindeutig zugelegt. Das zeigt eine aktuelle Studie. Neue Wege im Recruiting sind gefragt. Nicht umsonst ist „New Hiring“ gerade das Trend-Thema. Mehr dazu im NEW HIRING Report 2022.

Digitales Workforce Management: Warum alle profitieren

Eine mitarbeiterorientierte Arbeitszeitgestaltung erhöht beim Klinikum Saarbrücken die Versorgungsqualität und gleichzeitig die Arbeitgeberattraktivität.

Predictable Performance: Das müssen Sie arbeitsrechtlich beachten

Zum Teil sind Algorithmen schon heute in der Lage vorherzusagen, was und wie viel Mitarbeitende künftig leisten können. Allerdings muss man bei ihrem Einsatz rechtliche Aspekte beachten.

eAU: Digitalisierung des gelben Scheins

Etwa 77 Millionen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen werden jährlich ausgestellt. Die sollen in Zukunft digital übermittelt werden. Doch das ist nicht so einfach.

Ilka Horstmeier: „Wir sind ganz klar Gestalter!“

Bei BMW hat die Personalplanung den gleichen Stellenwert wie die Finanzplanung. Das sagt die Personalvorständin des Automobilkonzerns im Personalwirtschaft-Interview.

Social Media: digitaler Fußabdruck kann Berufstätigen schaden

Aktivitäten in sozialen Medien sind für Viele selbstverständlich. Sie können allerdings auch beruflich schaden. Fast ein Drittel hat bereits diese Erfahrung gemacht.

So war der 12. Deutsche Human Resources Summit

Beim 12. Human Resources Summit wurde über Agilität, flexibles Arbeiten und die neue Mündigkeit der Mitarbeitenden gesprochen.

So motivieren Sie Mitarbeiter, sich mit Daten auseinanderzusetzen

Die Arbeit mit Daten gehört in immer mehr Jobs zum Alltag. Und doch verfügen nur wenige Mitarbeiter über die nötige Datenkompetenz. Was können HR und Führungskräfte tun, um bestehende Berührungsängste abzubauen?

Diese Dinge stehen bei leitenden Personalern oben auf der To-Do-Liste

Personalabteilungen gewinnen an strategischer Relevanz und fungieren als Digitalisierungstreiber. Diese Punkte stehen außerdem noch auf der HR-Agenda 2021.