Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Diversity

Zurück zur Themenübersicht

Unser Dezember-Heft: Recruiting im Ausland

Worauf müssen Unternehmen achten, wenn sie Personal im Ausland beschäftigen oder rekrutieren? In unserem Dezember-Heft finden Sie Tipps für HR.

Vaterschaftsurlaub kommt wahrscheinlich erst 2024

Bundesfamilienministerin Lisa Paus möchte aktuell keine Freistellung für den zweiten Elternteil einführen. Die momentane Krisensituation sei nicht der richtige Zeitpunkt dafür.

Wie gelingt die Integration von Fachkräften aus dem Ausland?

Um ausländische Fachkräfte in Deutschland zu integrieren, braucht es eine neue Kultur in Unternehmen. Arbeitgeber sollten Integrationskonzepte und interkulturelle Workshops implementieren.

Fachkräftemangel: „Es ist nicht fünf vor Zwölf, sondern zwei vor Zwölf“

Der demografische Wandel trifft Arbeitgeber in Deutschland noch stärker als in anderen Industrieländern, zeigt eine Studie von Indeed und Glassdoor. Doch Indeed-Wirtschaftswissenschaftlerin Annina Hering hat noch Hoffnung.

„Eine KI kann das Entwicklungspotenzial eines Bewerbers nicht erkennen“

Kann eine künstliche Intelligenz aus einem Lebenslauf die Persönlichkeit analysieren? Nein, zeigt eine Studie. Denn für den Computer zählen oft völlig irrelevante Dinge.

Jobrotation als Diversity-Treiber beim Mittelständler Cosnova

Beim Kosmetikunternehmen Cosnova gibt es eine hohe Frauenquote – auch auf Führungsebene. Das liegt nicht nur an der Branche. Was macht das Unternehmen richtig?

Frauen in Tech-Jobs: Ja, aber …

Immerhin fast jede dritte junge Frau könnte sich vorstellen, in einem Tech-Beruf zu arbeiten. Doch offenbar fehlt es an Ermutigung, Role Models und Informationen.

Kein Entgelt-Auskunftsanspruch bei zu wenigen Vergleichspersonen

Muss der Arbeitgeber seinen Mitarbeitenden verraten, wie viel Gehalt deren Kollegen in vergleichbaren Positionen erhalten? Das kommt darauf an, entschied das Arbeitsgericht Karlsruhe.

Kann die Amtszeit einer Schwerbehindertenvertretung vorzeitig enden?

Wenn die Anzahl der schwerbehinderten Arbeitnehmer im Betrieb unter den maßgeblichen Schwellenwert sinkt, darf ihre Vertretung trotzdem bestehen bleiben. Das hat das BAG entschieden.

„Männern fällt es schwer, loszulassen“

Nicht einmal ein Drittel aller Führungspositionen wird in Deutschland von Frauen belegt. Warum für eine Verbesserung alte Denkmuster aufgebrochen werden müssen, erklärt Nils Schmidt, Vorstand vom DFK.

Frauenanteil in Vorständen steigt viel langsamer als im Vorjahr

Zwar gibt es 2022 mehr Vorständinnen als im vergangenen Jahr, doch der Anstieg des allgemeinen Anteils weiblicher Führungskräfte ist drastisch zurückgegangen.

Wo in Deutschland verdienen Frauen mehr als Männer?

Die Lohnunterschiede zwischen den westlichen und östlichen Bundesländern verringern sich langsam. Dabei erhalten Frauen in Ostdeutschland meist höhere Gehälter als Männer.
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »