Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Unternehmenskultur

Zurück zur Themenübersicht

Nachhaltigkeit: Der Gesetzgeber macht Druck

Müssen Unternehmen nachhaltiger wirtschaften? Wir haben Ruth Witten Violetti, Rechtsanwältin bei der Kanzlei Derra, Meyer & Partner, nach der arbeitsrechtlichen Perspektive gefragt.

Das sind die Highlights der New Work Experience

„Celebrating Work – Pioneering Culture“ heißt es am 20. Juni 2022 in Hamburg bei der NWX. Worum geht es und wer wird kommen?

So schaffen Unternehmen die Basis für Deep Work

In unserer schnelllebigen Welt prasseln täglich tausende Eindrücke auf Mitarbeitende ein. Das kann zu Lern- und Konzentrationsproblemen führen. Wie kann HR dem entgegenwirken?

Nachhaltigkeit: „Der Mensch muss langfristig arbeitsfähig bleiben“

Wie kann man den Begriff Nachhaltigkeit auf die HR-Arbeit anwenden? Ulrike Meißner, Professorin für nachhaltiges Personalmanagement an der Hochschule Fresenius, hat ein Modell dazu entwickelt.

Neun Tipps für nachhaltiges Personalmanagement

Arbeitgeber der Zukunft sollen nachhaltig sein – so der Anspruch vieler Talente. Doch was genau heißt das? Und wie kann HR einen Beitrag dazu leisten?

Buzzword-Bingo: Was bedeutet Humankapital?

Das Wort „Humankapital“ war schon einmal Unwort des Jahres. Zu Recht, oder ist dieser Begriff doch nur missverstanden? Ein Kommentar.

Belegplatz-Kita: Was steckt hinter dem Konzept zur Kinderbetreuung?

Zu einer familienfreundlichen Kultur gehört es auch, die Mitarbeitenden bei der Kinderbetreuung zu unterstützen. Dafür muss nicht gleich ein Betriebskindergarten gegründet werden.

„Recharge Days“: Wenn Mitarbeitende 26 Urlaubstage on top bekommen

Jeden zweiten Freitag haben Beschäftigte bei Crossengage frei. Wie gelingt es dem Arbeitgeber, die Work-Life-Balance der Mitarbeitenden zu verbessern und wirtschaftlich zu wachsen?

Lego Serious Play als Teambuilding-Methode

Das Software-Unternehmen sevDesk hat mittels Lego auf spielerischem Weg versucht, eine HR-Vision zu kreieren. Wie hat das funktioniert?

Jeder zweite Angestellte macht Überstunden

Seit Corona haben mehr Beschäftigte die Möglichkeit zu flexiblem Arbeiten. Darunter leidet offenbar die Work-Life-Balance: Überstunden sind weit verbreitet.

Mehr Flexibilität, weniger Chancen für Frauen?

Flexibles Arbeiten hat sich in vielen Unternehmen etabliert und wird vor allem von Frauen gewünscht. Das könnte allerdings Rollenklischees verstärken.

Mindful Leadership: So etablieren Sie Achtsamkeit im Unternehmen

Wer das Stresslevel seiner Mitarbeitenden reduzieren möchte, sollte sich darauf fokussieren, psychologische Sicherheit herzustellen. Das geht am besten durch Mindful Leadership.