Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Lena Onderka

Ist Redakteurin der Personalwirtschaft. Ihre inhaltlichen Schwerpunkte sind die Themen Diversity, Gleichberechtigung und Work-Life-Balance.

Belegplatz-Kita: Was steckt hinter dem Konzept zur Kinderbetreuung?

Zu einer familienfreundlichen Kultur gehört es auch, die Mitarbeitenden bei der Kinderbetreuung zu unterstützen. Dafür muss nicht gleich ein Betriebskindergarten gegründet werden.

Benefits: im Spannungsfeld zwischen Wünschen und rechtlichen Vorgaben

Bei neuen Vergütungsformen und Benefits müssen Comp-&-Ben-Experten auch den arbeitsrechtlichen Rahmen berücksichtigen. Den hat der Koalitionsvertrag teilweise neu abgesteckt.

„Recharge Days“: Wenn Mitarbeitende 26 Urlaubstage on top bekommen

Jeden zweiten Freitag haben Beschäftigte bei Crossengage frei. Wie gelingt es dem Arbeitgeber, die Work-Life-Balance der Mitarbeitenden zu verbessern und wirtschaftlich zu wachsen?

Einrichtungsbezogene Impfpflicht ist rechtens

Das Bundesverfassungsgericht hat die Beschwerden gegen die einrichtungsbezogene Impfpflicht abgewiesen. Der Schutz von vulnerablen Gruppen komme an erster Stelle.

Marion Rövekamp verlässt EWE

Die erfahrene Personalleiterin möchte sich neuen Herausforderungen stellen und liebäugelt damit, wieder als Unternehmensberaterin tätig zu sein.

Unbegrenzter Urlaub nur für Top-Führungskräfte: Was gilt es zu beachten?

Bei der Investmentbank Goldman Sachs gibt es jetzt kein Limit mehr bei den Urlaubstagen – zumindest auf den höheren Hierarchieebenen. Ist das mit dem deutschen Arbeitsrecht vereinbar?

Diversity wird akzeptiert, aber wenig aktiv gefördert

Immer mehr Mitarbeitende und Führungskräfte empfinden Vielfalt innerhalb der Belegschaft als positiv. Auf diese Haltung folgen allerdings vielerorts wenig Taten.

Spanien will Menstruationsurlaub einführen

Frauen sollen bei starken Periodenschmerzen von der Arbeit befreit werden. Dies sieht ein neuer Gesetzesentwurf in Spanien vor. Hierzulande ist das Thema wenig präsent.

Roland Hehn wechselt von Heraeus zur Schwarz Gruppe

Der HR-Experte wird Personalvorstand beim Lebensmittelkonzern Schwarz Dienstleistungen und soll ab Sommer 2022 dessen weltweite Personalpolitik neu aufstellen.