Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Tim Stakenborg

Ist Redakteur der Personalwirtschaft und kümmert sich insbesondere um die crossmediale Verbreitung der Inhalte. Seine Themenschwerpunkte sind Employer Branding, HR-Software sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Lebenslauf: Andrea Diepen-Goerres, Director People & Organisation Strategy bei Vodafone

Andrea Diepen-Goerres hat bei Vodafone eine steile Karriere hingelegt. Aktuell befasst sie sich mit Projekten rund um das Thema „Arbeit der Zukunft“.

„Begeisterung ist der Schlüssel fürs Lernen“

Auf dem HR-Summit gaben drei Organisationen – aus Wirtschaft und öffentlichem Dienst – Einblicke in ihr Weiterbildungskonzept.

Experten gehen weltweit von steigenden Investitionen ins BGM aus

Investitionen der Unternehmen in betriebliches Gesundheitsmanagement sollen in den nächsten zehn Jahren steigen. Das geht aus einer aktuellen Trendabfrage der Internationalen SOS Stiftung hervor. Demnach wachsen aber nicht nur die Budgets für BGM.

Unternehmen setzen auf Reskilling und Upskilling anstatt auf Recruiting

Die meisten Unternehmen im DACH-Raum wollen mehr Geld in das Re- und Upskilling der Mitarbeitenden investieren. Das zeigt eine Studie der Plattform Coachhub.

Remote Work: Optimierungspotenzial bei Stellenausschreibungen

Unternehmen nutzen ihr Potenzial im Recruiting nicht aus. Das geht aus einer aktuellen Studie des HR-Softwareanbieters Softgarden hervor. Doch HR kann an bestimmten Stellschrauben drehen, um Talente zu erreichen und zu überzeugen. Zum Beispiel, indem über Remote-Work gesprochen wird.

Zeitwirtschaft in Zeiten von New Work

Hybride Arbeitskonzepte stellen gelernte Praktiken auf die Probe. Unternehmen müssen weg vom Papier, hin zu digitalen Self-Services, wenn sie sich erfolgreich in der New-Work-Welt zurechtfinden wollen.

Personalien: Was tut sich bei Beratern und Dienstleistern?

Viele Unternehmen und HR-Abteilungen greifen auf die Expertise und die Lösungen von Dienstleistern, Beratungen und Technologie-Anbietern zurück. Wir stellen jeden Monat die wichtigsten Personalien aus der Szene vor – damit Sie Ihre potenziellen Ansprechpartner kennen.

Nur jeder achte Erwerbstätige will bis zum gesetzlichen Renteneintrittsalter arbeiten

Laut einer Studie möchten die meisten Arbeitnehmenden nicht erst mit dem gesetzlichen Renteneintrittsalter in Rente gehen, sondern früher.

Münchner HR-Tech-Start-up Cobrainer erhält 11 Millionen Euro

Cobrainer wird nach seiner vergangenen Finanzierungsrunde auf mehr als 100 Millionen Euro bewertet. Mit der finanzielle Unterstützung möchte das Unternehmen neue Märkte erschließen und das Vertriebsnetzwerk erweitern.