Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Alexander Zumkeller ist neuer CHRO und Arbeitsdirektor

Porträt Alexander Zumkeller
Alexander Zumkeller ist seit kurzem Personalvorstand und Arbeitsdirektor bei ABB. Foto: ABB

Alexander Zumkeller kam bereits 2007 zu ABB. Er begann als Leiter Arbeitsrecht und Arbeitnehmerbeziehungen. Später übernahm er zusätzlich den Bereich Compensation & Benefits und führte unter anderem das globale Center of Expertise Labour Law. Seit Oktober 2019 ist er Head of Global Business Services HR Expert Services Labour Relations; diese Position behält er neben seiner neuen Funktion als Vorstand und Arbeitsdirektor bei.

Zumkeller hat Rechtswissenschaften studiert und hält außerdem ein Diplom in NPO-Management sowie einen MBA in Politik, Psychologie, Soziologie und Germanistik. Von 1987 bis 2006 war er im Arbeitgeberverband Chemie Baden-Württemberg tätig, zuletzt als Geschäftsführer für die Bereiche Arbeitsrecht, Prozesse, Berufsbildung, Seminarbetrieb, Marketing und NPO. Er ist außerdem als Rechtsanwalt und als Lehrbeauftragter für Arbeits- und Wirtschaftsrecht tätig.

Die > ABB AG mit Sitz in Mannheim beschäftigt 8500 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.