Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Die besten Personalberatungen Deutschlands ausgezeichnet

Strahlende Gewinner bei der Gala zum
Strahlende Gewinner bei der Gala zum “Headhunter of the Year” in München (Foto: Experteer).

Rund 200 Gäste kamen am 6. Juni in den Bayerischen Hof, um bei einer festlichen Gala die Award-Verleihung “Headhunter oft he Year” zu erleben. Vor allem die Nominierten warteten mit großer Spannung darauf, ob sie zu den Bestplatzierten und damit zu den Preisträgern zählten.

Eine Expertenjury mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien hatte im Vorfeld die zahlreichen Bewerbungen bewertet.

Die Gewinner

Insgesamt wurden Personalberatungen in fünf Kategorien ausgezeichnet. Im Bereich Executive Search gab es, wie im Vorjahr, auch wieder eine Unterteilung nach Unternehmensgröße. In der Kategorien Candidate Experience zählten die Bewertungen durch Kandidaten (Studie der TU München). Eine weitere Besonderheit: In der Kategorie Best Newcomer gab es unter den drei Nominierten einen spannenden Pitch mit Zuschauer-Voting. Er fand auf der “Leaders Lounge” statt, dem Vorprogramm zur Gala.

Die Gewinner im Einzelnen sind:

Executive Search I
Platz 1: Deltacon Executive Search, Platz 2: Knaisch Consulting, Platz 3: Selaestus

Executive Search II:
Platz 1: Korn Ferry, Platz 2: Division One, Platz 3: QCR Group

Client Experience
Platz 1: Passion for People, Platz 2: Career Team Group, Platz 3: MINT Solutions

Candidate Experience
Platz 1: Dr. Schannath Executive Search, Platz 2: emfelia, Platz 3: SAM Executive Search

Innovation
Platz 1: Digital Future Recruitment, Platz 2: Tayfun Reruitment, Platz 3: i-Potentials

Best Newcomer
Platz 1: dfind, Platz 2: TalentTree, Platz 3: Christian Könitzer Consulting

Ehrenpreis für Jochen Kienbaum

Jochen Kienbaum (2.v.l.) wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet (Foto: Experteer).
Jochen Kienbaum (2.v.l.) wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet (Foto: Experteer).

Mit Standing Ovation erhielt Jochen Kienbaum den Ehrenpreis für sein Lebenswerk. Dieser erstmalig verliehene Award würdigt die herausragenden Leistungen von Jochen Kienbaum für die Personalberaterbranche. In der Laudatio beschrieb Jürgen Maukner von der Süddeutschen Zeitung Jochen Kienbaum als “Grandseigneur der Personalberatung”, als fürsorglichen Familienvater, Kunstfreund und Sportförderer, der als Unternehmer “in stiller Bescheidenheit mit Weitblick” agierte. Diesen Weitblick hatte er auch bei der Unternehmernachfolge (sein Sohn Fabian führt nun die Geschäfte). Jochen Kienbaum nahm diesen Award im Beisein seines Sohnes und seiner Frau sichtlich erfreut und bewegt entgegen. “Perlensuche ist meine Lieblingsaufgabe”, so Jochen Kienbaum.

Sonderpublikation

Als Medienpartner des Awards wird die Personalwirtschaft ausführlich über die Preisverleihung und die Leaders Lounge in einem Sonderheft berichten, das der August-Ausgabe beigelegt wird. Weitere Informationen gibt es unter > www.headhunter-of-the-year.com

Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »