Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Nicole Kösling wird Personalleiterin

Nicole Kösling tritt im VW-Werk Wolfsburg als Personalleiterin die Nachfolge von Jörg Maszutt an.
Nicole Kösling übernimmt bei VW die Personalleitung am Werk Wolfsburg. Foto: © Volkswagen AG

Nicole Kösling, bisher Senior Vice President Human Resources and Organization Volkswagen Group of America, Chattanooga Operations, wird Leiterin Personal des Werks Wolfsburg. Die 42-Jährige übernimmt die Nachfolge von Jörg Maszutt, der den HR-Bereich seit 2011 führt.

Maszutt verantwortet künftig die Personalarbeit der weltweiten Automobilwerke von Volkswagen. Volkswagen besetzt diesen Sommer die Personalleitungsposten mehrerer Standorte und Gesellschaften neu.

Nicole Kösling ist seit 2003 im Volkswagen-Konzern beschäftigt. Zuerst war sie bei der Auto 5000 GmbH tätig. Nach verschiedenen verantwortlichen Funktionen, zuletzt als Personalleiterin der Sitech GmbH, übernahm sie 2017 ihre derzeitige Position bei VW in den USA.

Ihre berufliche Karriere begann die Diplom-Kauffrau, die außerdem einen MBA in Human Resources Management/Personal Adminstration hält, 1996 als HR Generalist bei Faurecia.

Das Werk Wolfsburg ist mit mehr als 50 000 Mitarbeitern, davon rund 20 000 in der Fahrzeugproduktion, das größte Automobilwerk von > Volkswagen.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.