Weitere Meldungen

Entdecken Sie hier weitere Meldungen aus der Kategorie Arbeitsrecht.

Arbeitsunfall

Wann der Arbeitgeber von der Haftung befreit ist

Wenn sich ein Mitarbeiter vor Arbeitsbeginn bei einem Sturz auf dem Betriebsgelände verletzt, gilt für Unternehmer das sog. Haftungsprivileg. Das geht aus einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts hervor.

Weiterlesen
BAG-Rechtsprechung

Entgeltfortzahlung bei aufeinanderfolgenden Krankheiten

Ein neuer Entgeltfortzahlungsanspruch entsteht bei aufeinanderfolgenden Krankheiten nur dann, wenn die erste krankheitsbedingte Arbeitsverhinderung bereits beendet war, als die weitere Erkrankung zur Arbeitsunfähigkeit führte. Das geht aus einem neuen Urteil des Bundesarbeitsgerichts hervor.

Weiterlesen
Lohnuntergrenze

Gesetzlicher Mindestlohn wird angehoben

Der gesetzliche Mindestlohn wird erneut angehoben. Zum 01.01.2020 steigt er von aktuell 9,19 EUR pro Stunde auf dann 9,35 EUR pro Stunde.

Weiterlesen
BAG-Rechtsprechung

Schadensersatzpflicht bei rechtswidriger Versetzung

Wird ein Arbeitnehmer zu Unrecht an einen anderen Arbeitsort versetzt, kann er vom Arbeitgeber verlangen, dass dieser ihm die entstandenen Kosten für wöchentliche Heimfahrten zu seinem Hauptwohnsitz ersetzt.

Weiterlesen