Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Judith Wiese wird neue Personalvorständin

Porträt Judith Wiese
Siemens hat eine Nachfolgerin für die ehemalige Personalvorständin Janina Kugel gefunden: Judith Wiese tritt ihren Posten im Oktober 2020 an. Foto: Siemens AG

Judith Wiese tritt die Nachfolge von > Janina Kugel an, die das Unternehmen Anfang des Jahres verlassen hat und jetzt als Senior Advisor bei der Boston Consulting Group tätig ist. Nach ihrem Ausscheiden hatte Dr. Robert Busch, CTO und stellvertretender Vorstandsvorsitzender, Kugels Aufgaben übergangsweise übernommen.

Wiese ist seit 2017 Chief Human Resources Officer bei DSM, einem niederländischen Chemiekonzern. Sie studierte in Deutschland und Rotterdam und hat einen Master in Business Administration in Personal- und Wirtschaftswissenschaften. Bevor sie bei DSM arbeitete, war sie 20 Jahre lang in verschiedenen Positionen für den US- amerikanischen Nahrungsmittelkonzern Mars Inc. tätig, zuletzt leitete sie dort den Bereich “People & Organisation.

Die > Siemens AG beschäftigt weltweit rund 385 000 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.