Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Stefanie von der Forst übernimmt Leitung des Personalbereichs

Die Digitalagentur Cocomore hat mit Stefanie von der Forst erstmals eine Personalleiterin eingestellt.
Stefanie von der Forst hat bei der Digitalagentur Cocomor die Leitung des HR-Bereichst übernommen.
Foto: Cocomore AG

Stefanie von der Forst ist seit dem 1. Februar Head of Human Resources bei der Frankfurter Digitalagentur Cocomore. Die Position wurde aufgrund des Wachstums des Unternehmens und der steigenden Relevanz von Personalthemen neu geschaffen. Die 38-Jährige berichtet direkt an Hans-Ulrich von Freyberg, CEO von Cocomore.

Als Head of Human Resources verantwortet von der Forst bei Cocomore die Bereiche Recruiting, Personalentwicklung und Weiterbildung. Sie wird für die Agenturstandorte Frankfurt, Köln und Sevilla ein Recruiting-Programm entwickeln, um neue Talente und Professionals für die Agentur zu gewinnen.

Stefanie von der Forst kommt von der Werbeagentur BBDO, wo sie von April 2017 bis Januar 2018 Head of Human Resources am Standort Düsseldorf war. Die gelernte Industriekauffrau und Diplom-Kauffrau begann ihre berufliche Laufbahn im März 2003 im Bereich Marketing und Kommunikation bei der S4M – Solutions for Media GmbH. Von Juli 2010 bis September 2014 war sie als Senior HR Specialist bei der Kölner Digitalagentur Denkwerk tätig. Anschließend arbeitete von der Forst bis März 2017 als Manager Human Resources im Bereich Recruiting für das Hotelportal HRS.

Die > Cocomore AG mit Standorten in Frankfurt am Main, Köln, Genf und Sevilla entwickelt mit insgesamt 180 Mitarbeitern Kommunikations-, E-Commerce- und CRM-Lösungen.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »