Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Thomas Spiegelhalter übernimmt Vorstandsvorsitz

Thomas Spiegelhalter trat bei Sixt als CEO die Nachfolge von Rudolf Rizzolli angetreten.
Thomas Spiegelhalter hat bei der Sixt Leasing SE den Vorstandsvorsitz übernommen. Foto: Sixt

Spiegelhalter folgte als Vorstandsvorsitzender beim Leasingspezialisten und Anbieter im Online-Neuwagenvertrieb auf Rudolf Rizzolli, dessen Vertrag ausgelaufen ist.
Als CEO von > Sixt Leasing verantwortet Thomas Spiegelhalter die strategische Entwicklung des Unternehmens sowie die Bereiche Personal und IT, Vertrieb, Marketing und Einkauf.
Thomas Spiegelhalter war vorher Sprecher der Geschäftsführung der Beresa-Gruppe, einer Mercedes-Benz-Autohandelsgruppe, und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Autohandel und Leasing.