Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Frauke von Polier ist CPO bei Viessmann

Porträt Frauke von Polier
Frauke von Polier hat bei Viessmann den Posten als Chief People Officer übernommen. Bildquelle: Viessmann

Die Viessmann Group hat Frauke von Polier als neuen Chief People
Officer (CPO) gewonnen. Damit wird von Polier Mitglied des fünfköpfigen
Climate Solutions Executive Boards. Sie hat ihren Posten beim Anbieter
von integrierten Klimalösungen zum 1. März angetreten.

Frauke von Polier folgt auf Åsa Lautenberg, die im gegenseitigen Einvernehmen aus dem Executive Board ausgeschieden ist. Sie wird das Kuratorium der neu gegründeten Viessmann Foundations aber auch zukünftig beratend unterstützen.

Als CPO verantwortet Frauke von Polier den gesamten Bereich People & Organisations inklusive Leadership, Organisationsentwicklung, People Analytics und Kulturwandel.

Stationen bei SAP, Zalando, Otto und McKinsey

Die Wirtschaftswissenschaftlerin bringt einschlägige Erfahrungen in Digitalisierung und Weiterentwicklung von Organisationen mit. Sie war zuletzt bis Ende Januar bei SAP tätig und war dort als Chief Operation Officer People unter anderem für die HR Strategie, People Analytics, HR-Prozesse und -Kommunikation zuständig. Seit Dezember 2020 ist sie außerdem Non-Executive Board Director beim HR-Tech-Unternehmen Heyjobs.

Von 2011 bis 2017 arbeitete Frauke von Polier als SVP People & Organisation bei Zalando und begleitete den Online-Modeversandhändler vom Startup bis zum M-Dax-Unternehmen. Vorher war sie bei Otto als Head of Recruitment und bei McKinsey als Senior External Advisor beschäftigt und unterstützte die Firmen bei dem mit der Digitalisierung verbundenen Kulturwandel. In weiteren berufliche Stationen war sie bei Hugo Boss und Bertelsmann Lycos tätig.

Die > Viessmann Werke GmbH & Co. KG, ein 1917 gegründetes Familienunternehmen mit Sitz in Allendorf, beschäftigen weltweit 12.300 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.