Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Freelancer per App finden

Mit der Matching-App Smartjobr können Unternehmen Jobs für Freelancer inserierenermöglicht
Mit der App Smartjobr können Arbeitgeber nach passenden Freelancern suchen.
Foto: Smartjobr

Personalverantwortliche und Fachabteilungen erhalten mit der Freelance-Matching-App Smartjobr einen strukturierten weltweiten Marktüberblick über Freiberufler mit digitalen und kreativen Qualifikationen und können auf einen Blick sehen, welcher Freiberufler am besten zum gesuchten Profil passt. Die Vermittlung ist für Auftraggeber und Freelancer provisionsfrei. Unternehmen können auch einen Corporate Account mit mehreren Lizenzen nutzen.

Freelancer, die sich für Aufträge zur Verfügung stellen wollen, hinterlegen mit der App ein Profil. Neben Vita, Referenzen und Fähigkeiten ist es auch möglich, den Tagessatz und Verfügbarkeiten anzugeben und diese über einen integrierten Kalender immer aktuell zu halten. Eine intelligente Matching-Technologie sorgt dafür, dass die Freiberufler automatisch passende Job-Angebote per Push-Benachrichtigung erhalten. 

Die Benutzeroberfläche der mehrsprachigen App ist intuitiv gestaltet und einfach zu bedienen. Smartjobr ist für iOS und Android verfügbar. Der Download sowie die Basisversion der App sind kostenlos. Weitere Funktionen wie eine automatische Benachrichtigung bei Job-Matches oder das unbegrenzte Einstellen von Jobangeboten sind als Premiumversion kostenpflichtig. Während der aktuellen Betaphase sind alle Premiumfunktionen kostenfrei nutzbar.

Weitere Informationen gibt es > hier.

Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »