Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Vier-Tage-Woche

Zurück zur Themenübersicht

PR-Agentur Wake up Communications: Jeden zweiten Freitag frei 

Seit dem Frühjahr testet die Agentur eine Art Vier-Tage-Woche: Bei gleicher Bezahlung wie vorher hat die Hälfte des Teams jeweils den Freitag frei. Wie kam es dazu und wie lautet das vorläufige Fazit?

Ländervergleich: Wie kommen Homeoffice und Vier-Tage-Woche an?

Überall diskutieren Arbeitgeber und Beschäftigte Formen der Zusammenarbeit und mögliche Benefits zu Inflationszeiten. Welche Unterschiede gibt es zwischen Deutschland, Frankreich und Großbritannien.

Test in Großbritannien: Produktivität teilweise durch Vier-Tage-Woche gestiegen

Die Hälfte der Testphase des Projekts „4 Day Week Global“ in Großbritannien ist vorbei. Die erste Bilanz ist positiv: Knapp die Hälfte der Unternehmen berichtet von einer gestiegenen Produktivität.

Großbritannien: Dutzende Firmen testen die Vier-Tage-Woche

Eine Vier-Tage-Woche bei vollem Lohnausgleich: Was das für Produktivität und Wohlbefinden der Beschäftigten bedeutet, probieren britische Unternehmen in einem Pilotprojekt aus.

Kerbholz realisiert Vier-Tage-Woche durch Outsourcen

Der Schmuckhersteller führte die verkürzte Arbeitszeit ein. Gründer Matthias Köppe verrät, warum für das Projekt die richtige Unternehmensstruktur entscheidend ist.

Studie: Hybrides Arbeiten ist nicht alles

Für hybrides Arbeiten wird vielerorts noch die perfekte Lösung gesucht. Neben Flexibilität sollten Arbeitgeber dabei einen weiteren Wunsch der Mitarbeitenden nicht vernachlässigen.

Umfrage: Hälfte der Arbeitnehmer befürwortet eine Vier-Tage-Woche

Die Diskussion darüber, wie sinnvoll eine Vier-Tage-Woche in Unternehmen ist, ist im vollen Gang. Doch was halten Mitarbeitende von dem Modell?

Hotelkette 25hours bereitet sich auf Vier-Tage-Woche vor

Um in Zeiten des Fachkräftemangels in der Hotelbranche zu überleben, will 25hours drei freie Tage pro Woche für die Mitarbeitenden einführen. Eine Testphase lieferte wertvolle Erkenntnisse.

So gelingt die Umsetzung einer Vier-Tage-Woche

Aufgrund des immer stärker werdenden Bedürfnisses nach Flexibilität wagen erste deutsche Unternehmen den Schritt in die Vier-Tage-Woche. Was gilt es dabei zu beachten?

Vier-Tage-Woche in der Produktion: Maschinenbauer zieht erste Bilanz

Der Maschinenbauer Wenzel hat Anfang dieses Jahres eine Vier-Tage-Woche eingeführt – erfolgreich, wie das Unternehmen der Personalwirtschaft verrät.

Belgische Regierung will Vier-Tage-Woche einführen

Beschäftigte in Belgien sollen einen gesetzlichen Anspruch auf eine Vier-Tage-Arbeitswoche haben – allerdings bei gleichbleibenden Arbeitsstunden.

Arbeiten Isländer bald nur noch vier Tage in der Woche?

Von 40 auf 36 Stunden oder weniger: In Island wurde im großen Stil erprobt, ob eine Arbeitszeitreduzierung zu mehr Leistung und Service führt. Jetzt wurden die Ergebnisse zusammengefasst und veröffentlicht. Wir haben sie uns angeschaut.
Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »