Rubrik bAV

Betriebliche Altersversorgung

Aktuelles zum Thema bAV, Durchführungswege, Versicherungen, Betriebsrente und Versorgungsmodelle

Zukunftsaussichten

bAV-Digitalisierung – unmöglich oder unverzichtbar?

Eine Schaublade mit mehreren Aktenordnern drin steht offen. Über Digitalisierung in der bAV-Administration wird viel geredet, aber noch wenig umgesetzt. Was kommt und was sich wirklich lohnt, zeigt der folgende Beitrag.

Weiterlesen
Interview

Kluge Gestaltung – gute Mitarbeiterbindung

Portrait von Wilhelm-Friedrich Puschinski Mitarbeiter differenzieren deutlich zwischen einer für sie guten und weniger guten betrieblichen Altersvorsorge – was Auswirkungen auf die Mitarbeitergewinnung und -bindung hat. Wilhelm-Friedrich Puschinski, Leiter General Consulting bAV bei Willis Towers Watson, zeigt im Interview die Zusammenhänge auf.

Weiterlesen
Mitarbeiterbindung

bAV – aber richtig!

Eine ältere Frau und ein jüngere Mann stehen nebeneinander in einem Büro. Die betriebliche Altersversorgung (bAV) spielt als Instrument zur Mitarbeiterbindung eine wichtige Rolle. Wird der Pensionsplan dann noch auf die Mitarbeiterwünsche abgestimmt, steigt die Bindungswirkung erheblich an, wie eine neue Studie zeigt. Drei Punkte sind dafür unverzichtbar.

Weiterlesen
Versorgungsmodelle

„Die Zielrente läutet einen Paradigmenwechsel in der bAV ein“

Portrait von Fabian von Löbbecke, Talanx Pensionsmanagement Noch bekommt das Sozialpartnermodell mehr Schelte als Lob. Gegen den Trend bekennt sich Fabian von Löbbecke, Vorstandsvorsitzender Talanx Pensionsmanagement AG, als „Fan des Sozialpartnermodells“. Die Personalwirtschaft hat nachgefragt.

Weiterlesen
Sponsored Article

Die Aufwertung der Entgeltumwandlung mit dem BRSG

Der verpflichtende Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlungen gilt und betrifft praktisch alle Arbeitgeber. Spätestens ab 2022, in vielen Fällen schon ab nächstem Jahr muss der Arbeitgeber die Entgeltumwandlungen seiner Arbeitnehmer bezuschussen, maximal bis zur Höhe seiner Sozialabgabenersparnis.

Weiterlesen
Versorgungslücke

Betriebsrente reicht nicht aus

Vor allem durch das Absenken der gesetzlichen Rente vergrößert sich die Versorgungslücke, die deutsche Arbeitnehmer im Alter zu erwarten haben. Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) reicht nicht aus, um diese Lücke zu schließen. Eine Studie hat berechnet, dass im Schnitt nicht einmal fünf Prozent des letzten Grundgehalts damit abgedeckt werden.

Weiterlesen
Auszeichnung

Deutscher bAV-Preis 2018 verliehen

Bereits zum fünften Mal hat der Deutsche bAV-Preis herausragende Unternehmensleistungen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung gewürdigt. Gestern wurden die Preisträger dieses Jahres im Rahmen der Konferenz „Zukunftsmarkt Altersvorsorge“ in Berlin ausgezeichnet.

Weiterlesen

bAV Guide 2018

Trends und Praxis
Lesen Sie im bAV-Guide:
  • Betriebsrentenstärkungsgesetz: Neue Gestaltungsmöglichkeiten
  • Studie zur bAV
  • Sozialpartnermodell: Gewerkschaften unter Zugzwang
  • Praxisberichte: Lanxess, Braun Aufzüge, Voit Automotive
Jetzt den bav-Guide downloaden

Vertiefen Sie Ihr bAV-Fachwissen

Durch unsere kostenlosen Heftbeiträge, thematischen Specials und Interviews

Videos zum Thema

Renaissance der Riester-bAV

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz gibt der betrieblichen Altersversorgung neue Impulse. Für Geringverdiener hat vor allem die Riester-bAV an Attraktivität gewonnen. Davon ist Klaus Bednarz, bAV-Experte vom Beratungsunternehmen Mercer, überzeugt.

bAV: Wichtiges Instrument der Personalarbeit

Die betriebliche Altersversorgung spielt eine immer größere Rolle für die Alterssicherung. Dr. Johannes Schipp von der Arbeitsrechtskanzlei T.S.C. erläutert Durchführungswege und Risiken der bAV sowie die Folgen der Niedrigzinsphase.

Round Table: betriebliche Altersversorgung

Special betriebliche Altersversorgung

Konstrukteure im Dilemma
Weitere Themen:
  • Round Table: Vor dem Stapellauf
  • Case Study: Deutsche Lufthansa AG
  • Interview: bAV-Umstellung bei Eisenmann SE
  • Entsendung: Achtung – variantenreich!
Mehr Inhalt im Archiv