Analyse

Kopfschmerz: Migräne verursacht die meisten Arbeitsausfälle

Mann morgens im Bett mit Kopfschmerzen Immer mehr Deutsche haben Kopfschmerzen, vor allem bei Männern hat die Zahl der Erkrankungen zugenommen. Fast jeder zweite Arbeitsausfall wegen Kopfschmerzen ist auf Migräne zurückzuführen.

Weiterlesen
Arbeitsmarkt

Babyboomer und Generation Z sehen ihr Alter als Problem

Büro mit junger und älterer Mitarbeiterin Die Deutschen schätzen sowohl ihre privaten als auch beruflichen Möglichkeiten positiver ein als Menschen in den meisten anderen europäischen Ländern. Ältere fürchten jedoch, ausgegrenzt zu werden, während die jüngste Arbeitsmarktgeneration wenig Selbstvertrauen hat, wie eine aktuelle Studie zeigt.

Weiterlesen
DAK-Analyse 2019

Krankschreibungen: mehr Fehltage wegen seelischer Leiden

Arzt in weißem Kittel unterschreibt Dokument, gegenüber kranke Frau Laut einer Analyse der DAK-Gesundheit meldeten sich die Arbeitnehmer in Deutschland im letzten Jahr genauso oft krank wie 2018. Auffällig ist jedoch, dass es noch nie so viele Ausfalltage im Job wegen psychischer Erkrankungen gab.

Weiterlesen
Studie

Deutscher Mittelstand bleibt trotz Konjunkturabschwung zuversichtlich

Zahlen vor Skyline Die schwächere Konjunkturentwicklung hinterlässt auch im deutschen Mittelstand Spuren: Immerhin jeder zehnte Mittelständler bezeichnet die eigene Geschäftslage als schlecht oder eher schlecht – vor einem Jahr lag der Anteil nur bei drei Prozent. Der Anteil der Unternehmen, die uneingeschränkt zufrieden sind, sinkt gleichzeitig von 65 auf 57 Prozent.

Weiterlesen