Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Arbeitswelt

Zurück zur Themenübersicht

Wann ist 2022 welcher Feiertag? Und wann ist ein Brückentag möglich?

In diesem Jahr haben Mitarbeiter vier Tage mehr frei als 2021. Denn deutlich mehr Feiertage fallen 2022 auf Wochentage.

So schaffen Unternehmen ein zukunftsfähiges Arbeitsumfeld

Wie wird das Büro bei flexiblen Arbeitsmodellen ein Anlaufpunkt für kreativen Austausch, effizientes Arbeiten und einen gesunden Lebensstil?

Mehrheit hat Freude am Job, doch jeder Dritte ist gestresst

Der Mehrheit der Beschäftigten macht ihre Arbeit Spaß. Gleichzeitig fühlen sich viele Mitarbeitende von ihrer Tätigkeit psychisch belastet.

Corona-Pandemie: Aktuelle Probleme und Nöte von Präsenzmitarbeitenden

Viele Präsenz-Mitarbeitenden fühlen sich nicht ausreichend von ihren Führungskräften unterstützt. Diese Stressfaktoren belasten sie.

„Es braucht einen Ort, an dem die Unternehmenskultur gefördert wird“

Die New Work SE ist in ihren neuen Bürokomplex – den „New Work Harbour“ – gezogen. Was genau macht dieses Büroprojekt so besonders?

Die Zukunft des Büros – und das Büro der Zukunft

Hat das Büro noch eine Zukunft? Und wenn ja, wie sieht das Büro der Zukunft aus? Ein Gespräch mit Mathias Groß von PANDION.

Verbesserung der Unternehmenskultur durch Technik?

In den letzten zwei Jahren wurden viele Mitarbeitende wegen der Arbeit im Homeoffice erstmals mit digitalen Tools wie etwa Videokonferenzsystemen konfrontiert. Eine aktuelle Studie zeigt, wie Büroangestellte ihre Erfahrungen mit neuen Technologien bewerten.

Wie DB Schenker lokale Lösungen zu globalen Stärken macht

Es ist an der Zeit, mutig zu sein und ineffiziente Prozesse aufzubrechen – davon ist Katharina Rath, Personalvorständin bei DB Schenker, überzeugt. Sie plädierte in ihrer Keynote für eine krisenfeste Führung mit Purpose und den Aufbau agiler Teams, die neuen Herausforderungen gewachsen sind.

Die fünf größten operativen Herausforderungen für Unternehmen im Jahr 2022

Eine neue Studie des Gesundheits- und Sicherheitsdienstleisters International SOS identifiziert insbesondere fünf Herausforderungen, mit denen sich Unternehmen im Jahr 2022 auseinandersetzen müssen.

Homeoffice: Produktivität leidet nicht, dafür die Kommunikation

Die Arbeitgeber in Deutschland bewerten ihre Erfahrungen mit dem Homeoffice eher neutral oder positiv als negativ. Dennoch möchte die Mehrheit die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten, am liebsten wieder auf den Stand vor der Krise zurückbringen.

Viele Führungskräfte vertrauen ihren Homeworkern nicht

Unternehmen in Deutschland sind nun wieder dazu verpflichtet, ihre Belegschaft im Homeoffice arbeiten zu lassen, sofern das möglich ist. Obwohl Arbeitgebende inzwischen bereits über längere Erfahrungen damit verfügen, sind nicht alle von flexiblen Arbeitsmodellen überzeugt.

Jedes dritte Unternehmen hat hybride Arbeitsmodelle etabliert

Seit kurzem gilt in Deutschland wieder die Homeoffice-Pflicht. Eine Studie hat unter Arbeitnehmenden nachgefragt, ob in ihrem Unternehmen bereits ein hybrides Arbeitsmodell verabschiedet wurde und was ihnen bei einer rein digitalen Arbeit von zu Hause aus am meisten fehlt.