Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Behija Karup ist neuer HR Director

Marc O'Polo hat Behija Karup als neuen HR Director eingestellt.
Behija Karup hat bei Marc O’Polo von Petra Tramp die Position des Director HR & Central Services übernommen.
Fotoquelle: Xing

Die 35-Jährige folgte auf Petra Tramp, die die Position seit 2009 innehatte, und berichtet beim inhabergeführten Hersteller von Kleidung und Accessoires direkt an Jürgen Hahn, Vorstand für Personal, Finanzen und IT.

Behija Karup kommt von der Bekleidungshauskette Peek & Cloppenburg, wo sie seit 2009 in verschiedenen Bereichen und Funktionen tätig war, zuletzt – seit November 2013 – als Head of HR People & Talent Management Sales AT/CH/CEE in Wien.

Karup studierte in Wien Internationale Betriebswirtschaftslehre und schloss mit dem Magistertitel ab. Nach Stationen als Praktikantin, Volontärin und Werkstudentin in verschiedenen Unternehmen arbeitete sie von Februar bis Dezember 2006 als Assistentin der Geschäftsführung bei der Reality Consult GmbH. Im Januar 2007 wechselte sie zu Peek & Cloppenburg nach Düsseldorf und ein Jahr später nach Wien. Im Unternehmen war sie zunächst in mehreren Positionen im Verkauf tätig, bevor sie 2012 Ressortleiterin Recruiting / Führungskräfteentwicklung CEE wurde.

Die > Marc O’Polo International GmbH mit Sitz in Stephanskirchen beschäftigt insgesamt rund 1900 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.