Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Helga Jung übernimmt HR-Verantwortung von Oliver Bäte

Helga Jung übernimmt bei der Allianz von Oliver Bäte die Position des Arbeitsdirektors.
Vorstandsmitglied Helga Jung wird ab April zusätzlich den Bereich Human Resources der Allianz leiten.
Foto: Allianz SE

Helga Jung ist Mitglied des Vorstands der Allianz und verantwortet in dieser Funktion das Versicherungsgeschäft in Iberia (Spanien, Portugal) und Lateinamerika, außerdem Fusionen und Akquisitionen (M&A), Strategische Beteiligungen sowie Recht und Compliance. Die 56-Jährige wird die HR-Verantwortung zusätzlich übernehmen.

Jung studierte nach einer Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank AG  Betriebswirtschaft und promovierte im Jahr 1987. Anschließend arbeitete sie bis 1993 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wirtschaftsprüfung und Controlling der Universität Augsburg. 1993 kam sie zur Allianz AG und hatte dort bis 1999 verschiedene Positionen in den Bereichen Finanzen Ausland, Corporate Finance & Controlling inne. Von 2000 bis 2011 war sie Leiterin des Fachbereichs Group Mergers & Acquisitions der Allianz AG (seit dem 13. Oktober 2006 Allianz SE).

2012 zog Helga Jung als erstes weibliches Mitglied in den Vorstand der Allianz ein. Sie ist Mitglied des Aufsichtsrats der Allianz und seit Mai 2016 außerdem Mitglied des Aufsichtsrats der Telekom AG.

Die > Allianz SE mit Sitz in München beschäftigt über 140 253 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »