Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Jürgen Rother ist neuer Personalchef bei Horiba Europe


Jürgen Rother, Horiba Europa
Jürgen Rother leitet seit Anfang Dezember den Personalbereich bei Horiba Europe. (Foto: privat)

Jürgen Rother ist seit dem 1. Dezember dieses Jahres Head of Human Resources bei Horiba Europe. Er leitet damit die Personalbelange des weltweit agierenden Herstellers von Messgeräten und Systemen für die Bereiche Automobilprüfsysteme, Prozess- und Umwelttechnik, Medizinische Diagnostik, Wissenschaftstechnik und Halbleiterfertigung vom Standort Oberursel aus.

Jürgen Rother ist Diplom-Ökonom und arbeitete nach dem Studium zunächst fast fünf Jahre als Personalreferent bei Schlumberger AEG Zähler. Im Jahr 2000 wechselte er zu Goodyear Dunlop Tires Germany, einem Reifenhersteller und -verkäufer. Dort begann er als HR Business Partner, bevor er 2004 Personalleiter wurde. 2013 schloss sich eine siebenmonatige Tätigkeit als Personalleiter beim Karosserieteilanbieter Hörmann Automotive Gustavsburg an. Danach ging Rother für gut ein Jahr zu den Michelin Reifenwerken, wo er ebenfalls die Funktion des Personalleiters ausübte. Von 2016 bis November dieses Jahres war er Manager Human Resources beim Autoteilehersteller Magna Decoma Exterior Systems.

Die > Horiba Europa GmbH mit rund 600 Beschäftigten hat ihre Zentrale in Oberursel. Der Hauptsitz des Unternehmens K.K. Horiba Seisakusho, das an rund 100 Standorten in 27 Ländern mehr als 8.000 Mitarbeitende beschäftigt, befindet sich im japanischen Kyōto.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »