Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Julia Kranenberg wird Personalvorständin

Julia Kranenberg löst bei Avacon den bisherigen Personalvorstand Frank Aigner ab.
Julia Kranenberg wechselt von Innogy zu Avacon und übernimmt im Vorstand das Personalressort.
Foto: © Innogy SE

Julia Kranenberg ist seit 2007 beim RWE-Konzern tätig. Dort hatte die Juristin verschiedene Führungspositionen im Personalbereich inne, bevor sie 2016 im Zuge der Aufspaltung von RWE zu Innogy wechselte. Bei der Zusammenführung von Innogy und Eon hat sie maßgeblich an der Gestaltung aller Personalthemen zur Mitarbeiterintegration mitgewirkt.

Derzeit verantwortet Kranenberg bei Innogy als Leiterin des Bereichs Personalentwicklung und Top Executive Management konzernweit die Entwicklung der Mitarbeiter und Führungskräfte sowie das HR-Management der obersten Führungskräfte. Vor ihrer Zeit bei RWE war Kranenberg in verschiedenen Funktionen für die WestLB AG sowie als Anwältin tätig.

Die > Avacon SE mit Sitz in Helmstedt beschäftigt derzeit 1920 Mitarbeiter.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.