Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Wuppertaler Bühnen: Michaela Thun-Kühr ist Leiterin Personal und Organisation

Michaela Thun-Kühr hat
zum 1. September die Leitung Personal und Organisation mit Prokura bei der
Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH übernommen. Sie hat damit
Personalverantwortung für rund 300 Beschäftigte in drei Sparten.

Portrait Michaela Thun-Kühr.
Michaela Thun-Kühr hat zum 1. September die Leitung Personal und Organisation mit Prokura bei der Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH übernommen. Foto: Uwe Schinkel

Die Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester haben seit
September eine neue HR-Verantwortliche. Michaela Thun-Kühr hat die Leitung
Personal und Organisation mit Prokura übernommen und ist damit für rund 300
Beschäftigte verantwortlich. Thun-Kühr arbeitet bereits seit 2016 im Betrieb,
zuletzt als Personalreferentin.

Ihre Karriere begann die gelernte Bürokauffrau beim
IT-Dienstleister ARZ Haan, wo sie 2012 nach ihrer Ausbildung als Personalsachbearbeiterin
übernommen wurde. Weitere berufliche Erfahrung sammelte sie im Personalbereich
der Diakonie Ruhr, einer sozialen Einrichtung mit Sitz in Bochum, bevor sie zur
Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester wechselte. Thun-Kühr ist geprüfte Personalkauffrau und
Betriebswirtin.

Die Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH ist aufgeteilt
in die drei Sparten Oper, Schauspiel und Sinfonieorchester. Die GmbH ist
außerdem Dienstleister für die Tanztheater Wuppertal Pina Bausch GmbH und ist
eine Gesellschaft der Stadt Wuppertal.

Ist Redakteur der Personalwirtschaft und kümmert sich außerdem um die crossmediale Verbreitung der Inhalte. Seine Themenschwerpunkte sind Employer Branding, HR-Software sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »