Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Peter Schreiner übernimmt Vorsitz der Geschäftsführung von gesund.de

Seit dem 1. Mai dieses Jahres ist Dr. Peter Schreiner Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Gesundheitsplattform gesund.de, die von Noventi und Phoenix betrieben wird. In seiner Funktion ist Schreiner unter anderem auch für Personalbelange verantwortlich.

Dr. Peter Schreibern, gesund.de
Dr. Peter Schreiner ist seit kurzem vorsitzender Geschäftsführer von gesund.de und verantwortet in dieser Rolle auch HR. Dr. Peter Schreibern, gesund.de

Bei gesund.de ist Peter Schreiner als Geschäftsführungsvorsitzender für die Bereiche Personal, Governance und Finanzen zuständig. Gemeinsam mit dem Ex-Chef von Pro AvO, Peter Menk, verantwortet er außerdem die Kooperation mit den pharmazeutischen Herstellern.

Schreiner kommt vom Apothekendienstleister Noventi, wo er seit Februar 2021 den Bereich digitale Lösungen verantwortete und in dieser Funktion bereits am Aufbau der Plattform mitgewirkt hat.

Langjährige Expertise im deutschen und europäischen Gesundheitsmarkt

Vor seiner Tätigkeit bei Noventi war der promovierte Kaufmann fast 17 Jahre lang für das Gesundheitsunternehmen McKesson Europe AG (ehemals Celesio AG) im In- und Ausland tätig. 2011 wechselte er konzernintern zur Gehe Pharma Handel GmbH und übernahm dort 2017 den Vorsitz der Geschäftsführung. 2019 war er einer der Gründer der pro AvO, der Initiative für die Apotheke vor Ort, die inzwischen zu gesund.de gehört. Kurz nach der Fusion von Gehe und Alliance Healthcare Deutschland verließ Schreiner Ende 2020 das Unternehmen.

Nach dem Studium arbeitete Peter Schreiner zunächst ab 1998 drei Jahre lang als Consultant beim Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement. Danach ging er zum Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) und leitete dort das Competence Center Dienstleistungsmanagement. Im Mai 2004 wechselte er zum Großhändler Celesio, wo er verschiedene Positionen innehatte, zuletzt war er Head of Operations and Sourcing.

Die Plattform > gesund.de mit Sitz in München will als deutschlandweite, einheitliche Gesundheitsplattform Verbraucher und Patienten mit allen Akteuren des Gesundheitswesens wie den Vor-Ort-Apotheken, Ärzten und weiteren Heilberuflern sowie Pflegediensten, Sanitätshäusern und Krankenkassen zusammenbringen.

Ute Wolter ist freie Mitarbeiterin der Personalwirtschaft in Freiburg und verfasst regelmäßig News, Artikel und Interviews für die Webseite.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »