Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Stephanie Wulf wird Chief Human Resources Officer

Stephanie Wulf, derzeit Vice President HR bei der Lufthansa Cargo AG, wechselt 2018 zur DER Touristik Group.
Stephanie Wulf wechselt im April 2018 als CHRO zur DER Touristik Group.
Foto: obs/DER Touristik

Neben ihrer Berufung zum CHRO wird Wulf in Personalunion Mitglied der Geschäftsführung der DER Touristik Deutschland. Dies beinhaltet die HR-Verantwortung für alle deutschen DER Touristik-Gesellschaften inklusive der Vertriebstochterunternehmen. Die 49-Jährige folgt in dieser Funktion auf Vice President HR Manuela Dittmann, die zum gleichen Zeitpunkt in die Passivphase der Altersteilzeit wechseln wird. Die unternehmensspezifischen Personalthemen bleiben auch künftig in der Verantwortung der bestehenden Personalabteilungen in den 14 Ländern.

Stephanie Wulf ist Volljuristin. Sie arbeitet seit 1999 im Lufthansa-Konzern, wo sie unter anderem bei der Deutschen Lufthansa AG, bei der Lufthansa Service Gesellschaft und der Lufthansa Technik AG verschiedene Führungspositionen im HR-Bereich innehatte. Seit September 2014 ist Wulf als Vice President Human Resources bei der Lufthansa Cargo AG tätig.

Die > DER Touristik Group mit Sitz in Frankfurt am Main beschäftigt derzeit 10 600 Mitarbeiter.