Rubrik Kündigung

Kündigung

News und Beiträge über außerordentliche und betriebsbedingte Kündigung, Trennung und Entlassung.

Wettbewerber

Fristlose Kündigung wegen unerlaubter Konkurrenztätigkeit

Verkehrsschild mit Aufschrift "Kündigung" Wer sich zu 50 Prozent an einem Konkurrenzunternehmen beteiligt, riskiert die fristlose Kündigung seines Arbeitsverhältnisses. Dies geht aus einem Urteil des Landesarbeitsgerichts Schleswig-Holstein hervor.

Weiterlesen
Urteil

Erlaubter Nebenjob: Fristlose Kündigung unwirksam

Rechtsanwältin mit Gesetzestext bei der Arbeit Die Geschäftsführerin einer Rechtsanwaltskammer wurde wegen ihrer Nebentätigkeit als Rechtsanwältin fristlos entlassen. Dagegen wehrte sich die Frau vor Gericht.

Weiterlesen
Probezeit

Kurze Kündigungsfrist nur bei eindeutiger Vertragsgestaltung

In der Probezeit gilt üblicherweise eine verkürzte Kündigungsfrist von 2 Wochen – allerdings nicht dann, wenn der Mitarbeiter aufgrund der Formulierung des Arbeitsvertrags davon ausgehen durfte, dass schon in der Probezeit eine längere Frist gilt.

Weiterlesen
Urteil

Kündigung wegen Statusänderung bei Xing unwirksam

Einem Mitarbeiter, der im noch laufenden Arbeitsverhältnis seinen Status beim Karriere-Netzwerk Xing auf „Freiberufler“ ändert, kann allein deshalb keine unerlaubte Konkurrenztätigkeit vorgeworfen werden.

Weiterlesen
Bild: misunseo/Fotolia.de

Arbeitshilfen Kündigung

Sie suchen kleine Helfer für die Personalarbeit? Dann nutzen Sie unsere Arbeitshilfen, hier speziell zum Thema Kündigung:

Arbeitszeugnisse: Entwurfsformular
Austrittsbefragung ausscheidender Mitarbeiter: Checkliste
Außerordentliche Kündigung: Checkliste
Betriebsbedingte Kündigung und Sozialauswahl: Checkliste

Weitere Arbeitshilfen

Themenspecial: Kündigung „spezial“

Bild: sakkmesterke/Fotolia.de Was ist, wenn man einem Mitarbeiter kündigen will und der Kündigungsgrund nicht beim Unternehmen liegt, sondern beim Arbeitnehmer? Lesen Sie in unserem Special, ob und unter welchen Voraussetzungen man Low Performern, Schwangeren, Langzeitkranken, Azubis und Schwerbehinderten kündigen kann.

Zum Themenspecial

Fachartikel zum Thema Kündigung, Trennung und Entlassung

Lesen Sie hier kostenlos Beiträge aus unserem Zeitschriftenarchiv.

Kündigung trotz nicht erwiesener Schuld

Kündigung trotz nicht erwiesener Schuld © Bild: AndreyPopov/thinkstock Auch ohne erwiesene Schuld des Arbeitnehmers können Arbeitsverhältnisse beendet werden, wenn der Verdacht einer schweren arbeitsvertraglichen Pflichtverletzung ...

Weiterlesen

Vom (fehlenden) Nutzen des qualifizierten Arbeitszeugnisses

Vom (fehlenden) Nutzen des qualifizierten Arbeitszeugnisses © Bild: AndreyPopov/Thinkstock Die richtige Abfassung qualifizierter Arbeitszeugnisse spielt im Arbeitsleben eine große Rolle. Für ihre Formulierung haben sich ...

Weiterlesen

Verpflichtende Konsultationen

Wie wichtig ist es für Arbeitgeber, Massenentlassungen beim Betriebsrat anzuzeigen? Essenziell, wie der folgende Beitrag zeigt. Sinn und Zweck der Regelungen über anzeigepflichtige ...

Weiterlesen