Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Dirk Barnard wird neuer Personalchef

Im April wechselt Dirk Barnard von Vodafone zu Theo Müller.
Foto: Vodafone
Im April wechselt Dirk Barnard von Vodafone zu Theo Müller.
Foto: Vodafone

Barnard kommt von Vodafone Deutschland, wo er seit 2011 als Geschäftsführer Human Resources tätig ist. Seine Nachfolgerin soll > Bettina Karsch werden, die derzeit HR Director von Vodafone Spanien ist.

Nach seinem Betriebswirtschaftsstudium arbeitete Barnard ab 1994 zunächst beim Konsumgüterunternehmen Procter & Gamble. Dort hatte er verschiedene Managementfunktionen im Personalbereich inne. Ab 2007 führte er als Global Head of Human Resources von Genf aus das globale Personalmanagement von Braun, einer Tochtergesellschaft von Procter & Gamble.

Dirk Barnard ist seit November 2013 Mitglied des Aufsichtsrats der Kabel Deutschland Holding AG und seit Juli 2015 Aufsichtsratsvorsitzender. Diese Funktion wird er weiterhin wahrnehmen.

Die Unternehmensgruppe > Theo Müller mit Hauptsitz in Luxemburg beschäftigt rund 25.000 Mitarbeiter.