Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Unser Dezember-Heft: Recruiting im Ausland

Unternehmen aller Branchen und Größen leiden unter dem Fachkräftemangel. Immer mehr Firmen suchen deshalb auf dem internationalen Arbeitsmarkt nach passenden Mitarbeitenden. Doch welche Potenziale eröffnet internationales Recruiting und wie kann die Fachkräftegewinnung außerhalb der Ländergrenzen funktionieren? Welche Anreize müssen Unternehmen Kandidatinnen und Kandidaten bieten, damit sie für einen Betrieb in Deutschland tätig werden? Und wenn dies gelungen ist: Wie lassen sich Arbeitskräfte aus dem Ausland integrieren? Antworten auf diese und mehr Fragen lesen Sie im Magazin.

Für unsere neue Ausgabe haben wir mit HR-Praktikerinnen und Praktikern, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Beraterinnen und Beratern wie Judith Luik und Linda Schraudolf vom diakonischen Betrieb den Zieglerschen, Sarah Pierenkemper vom Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) und Martin Tillert, Partner Director DACH des Beratungshauses Globalization Partners.

Neben diesem Schwerpunkt führen wir unsere Serie zu den Recruiting-Plattformen für bestimmte Berufsgruppen fort. Wo und wie Sie verstärkt Frauen rekrutieren können, erklären wir in unserer Rubrik Technik & Tools.

Wir zoomen außerdem in Inklusions- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Schwerbehinderte im Unternehmen und erklären, warum HR auch diese Personengruppe in Diversity-Überlegungen einbeziehen muss.

Werfen Sie einen Blick in die aktuelle Ausgabe, die Sie hier als E-Paper lesen können – den ersten Monat sogar kostenlos. Print-Abonnentinnen und -Abonnenten sollten das Magazin in der kommenden Woche im Briefkasten haben.

Tim Stakenborg verantwortet die Heftplanung des Magazins Personalwirtschaft. Zudem betreut er das Thema Aus- und Weiterbildung (inklusive MBA und E-Learning) und beschäftigt sich mit dem Bereich Employee Experience und Retention.