Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Personalkennzahlen

Zurück zur Themenübersicht

„Für mich liegt im Sammeln und Analysieren von Daten die wahre Stärke im Recruiting“

Ute Neher von der Telekom skizziert die Geschichte der Recruiting-KPIs und zeigt, welche Kennzahlen derzeit wichtig sind und welche es noch werden.

So profitieren Sie von Data Driven Recruiting

Moderne Technologien ermöglichen es, große Datenmengen schnell zu verarbeiten. Daraus lassen sich Erkenntnisse ableiten, die auch der Bewerbersuche dienen. So können beispielsweise Recruiting-Teams Personalentscheidungen im Hochschulumfeld datenbasiert treffen.

So bereichert HR Analytics Ihre Personalarbeit

Entscheidungen fallen oftmals aus dem Bauch heraus – auch im Human Resources Management. Doch für langfristige Erfolge braucht es Objektivität. Datenbasierte Fakten und Analysen können helfen.