Gesund und fit durch die Ausbildung

Während einige Ausbildungsbetriebe vom digitalen Wandel profitieren, hinken andere hinterher. Das betrifft auch die Azubis: Viele fühlen sich digital überfordert, sind häufiger krank oder schmeißen hin. Wie Ausbilder ihre Lehrlinge besser binden und fit durch die Ausbildung bringen, zeigt unser Themen-Special. [Sponsored]

Leitfaden

Auszubildende mit wertschätzenden Gesprächen binden

Wenn Ausbilder die Regeln guter Kommunikation beherrschen, binden sie ihre Lehrlinge stärker an das Unternehmen und wirken vorzeitigen Vertragsauflösung entgegen. Unser Leitfaden stellt die sechs wichtigsten Regeln vor.

Zum Leitfaden
TK-Sonderheft zum Download

Ausbildung 4.0 – Jetzt handeln

Wie steht es um die Digitalkompetenz der Betriebe und der Auszubildenden? Wie können Ausbilder Lernfreude und Gesundheit ihrer Azubis fördern? Antworten auf diese Fragen liefert das TK-Sonderheft Ausbildung 4.0.

Zum kostenfreien Download

Digitale Medien und ihre Folgen für die Ausbildung

Der Film "Digital ins Berufsleben" der Techniker Krankenkasse zeigt, wie Jugendliche stressfrei und mit einem gesunden Medienkonsum durch die Ausbildung kommen und wie man sie dabei unterstützen kann. 

Zur Vollversion geht es ›hier.
Zahlen & Fakten

Wie steht es um die Azubi-Gesundheit?

Zehn Infografiken für den schnellen Durchblick.

Zu den Grafiken
Interview

„Gesundheit gehört in den Ausbildungsplan“

Dr. Voermanns im Interview mit der Personalwirtschaft Wenn es um Gesundheit im Unternehmen geht, sind Führungskräfte und Ausbildungsleiter in der Pflicht, sagt Dr. Sabine Voermans, Leiterin Gesundheitsmanagement bei der Techniker Krankenkasse (TK). Sie nehmen für ihre Schützlinge eine besondere Vorbildfunktion ein.

Zum Interview

Welche Spuren hinterlässt Medienkonsum im Gehirn?

Dr. Peter Busch, Professor für Neurologie, erläutert im ersten Teil seiner Video-Reihe, wie sich die Nutzung digitaler Medien auf die Leistungsfähigkeit auswirkt.

Weitere Videos auf der ›TK-Website.