Wie kommen Unternehmen an ihre begehrtesten Zielgruppen?

Die Personalwirtschaft hat zusammen mit der Jobseite Indeed und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) eine Studie gemacht zu der Frage, wie Arbeitgeber an die für sie wichtigsten und begehrtesten Zielgruppen kommen. Die zentralen Ergebnisse präsentieren wir Ihnen hier in diesem Special.
Studienhintergrund

Tiefer tauchen: Wie Sie die begehrtesten Köpfe finden

In einer gemeinsamen Studie mit der Jobseite Indeed und dem Institut der deutschen Wirtschaft (IW) haben wir untersucht, was es braucht, um trotz Fachkräftemangel Top-Talente an Land zu ziehen. Über 420 Unternehmen aller Größen, Branchen und Regionen gaben uns Einblick in ihre Werkzeugkoffer.

Weiterlesen

Grafiken: Was tun Personaler, um Engpasstalente zu finden?

Praxisleitfaden

Zwölf Tipps, wie Sie die Suche nach Engpasstalenten angehen

Aus den Ergebnissen unserer Studie zum Recruiting von Engpasstalenten haben wir die wichtigsten Erkenntnisse und Aufgaben für Sie als Recruiter und Personaler herauskristallisiert. Ein 12-Punkte-Plan, der Ihnen ganz bestimmt helfen wird.

Weiterlesen
Interview

„Lernen Sie Ihre Wunschkandidaten genau kennen“

Wer die begehrtesten Talente gewinnen und binden will, kommt mit den üblichen Recruiting-Methoden nicht mehr weit. Langfristige Strategien sind gefragt. Wie man diese entwickelt, haben wir mit Annina Hering (Indeed) und Sibylle Stippler (IW) besprochen.

Weiterlesen
Praxis-Interview

Deutsche Bahn: Mit Azubi-Castings zum Erfolg

Die Deutsche Bahn setzt auf spezielle Events, um die Talentpipeline zu füllen: Sie lädt zum Casting. Kerstin Wagner, Leiterin Personalgewinnung der Bahn, erläutert das Konzept.

Weiterlesen
Praxis-Interview

Aracom IT Services setzt auf den Talentemagnet Hackathon

Bei der Aracom IT Services AG aus Gersthofen dürfen Bewerber draufloshacken. Das kommt gut an bei der Zielgruppe. Personalreferentin Carolin König weiß, warum.

Mehr erfahren
Praxis-Interview

Intero Consulting: Bewerber lösen Escape Games

Intero Consulting baut seine Büros zum Escape Room um und lässt die Bewerber einen Escape Case knacken. Was man sich genau darunter vorzustellen hat, erläutert Dominik Sachse, Partner bei dem Beratungshaus aus München.

Mehr erfahren
Praxis-Interview

MSG nutzt intensive Trainings als Recruiting-Strategie

Der IT-Spezialist MSG aus Ismaning bringt junge Talente früh mit seinen Mitarbeitern zusammen. Das zahlt sich langfristig aus. Daniela Brückner, Abteilungsleiterin HR-Marketing, erläutert den vielfältigen Recruiting-Ansatz.

Weiterlesen
Über die Studie

Wie Unternehmen trotz Fachkräftemangel Mitarbeiter finden

Wir haben untersucht, was Unternehmen zu tun bereit sind, um Kandidaten-Zielgruppen zu gewinnen und zu binden, die am Markt besonders knapp sind, für den Erfolg des Unternehmens aber umso wichtiger. Damit wirft die Studie Licht auf ein bisher kaum Forschungsfeld: die Suche nach „Engpasstalenten“.

Weiterlesen
×

16

Prozent der in unserer Studie befragten Recruiter gehen einen radikalen, aber sehr erfolgreichen Weg, um besser an Engpasstalente heranzukommen: Sie verlegen ihre Standorte dorthin, wo es potenziell mehr Kandidaten gibt.

Was Sie sonst noch tun können, lesen Sie in unseren › zwölf Tipps.

Infografik: Einsatz und Erfolg gewählter Maßnahmen

So finden Unternehmen die begehrtesten Zielgruppen

Zur Infografik
×

8 von 10

Befragten in der Studie setzen auf kostenpflichtige Online-Stellenanzeigen. Sie sind immer noch ein wichtiger Garant, möglichst breit auf hochwertige Positionen aufmerksam zu machen. Allerdings werden sie in ihrer Wirkung bei der Zielgruppe als nicht arg erfolgreich bewertet.

Mehr dazu in unserer großen › Infografik zu Einsatz und Erfolg verschiedener Maßnahmen im Recruiting von Engpasstalenten.