Arbeitsrecht

Die laufende Rechtsprechung und die Gesetzgebung sorgen für ständige arbeitsrechtliche Neuerungen. Personalverantwortliche sind gut beraten, hier auf dem aktuellen Stand zu sein. Hier finden Sie aktuelle Urteile, News sowie Beiträge zu Arbeitnehmerüberlassung, Compliance, Datenschutz, Gleichbehandlung, Kündigung und Vertragsgestaltung.

EU-Recht

Schutz vor rechtsmissbräuchlichen Kettenbefristungen

Arbeitnehmer innerhalb der EU stehen unter dem Schutz vor rechtsmissbräuchlicher Verwendung von Befristungsverträgen. In einem aktuellen Urteil hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) Details zur Anwendung einer entsprechenden EU-Vorschrift erklärt.

Weiterlesen
Wirtschaftskrise

BAP gegen erlaubnisfreie Arbeitnehmerüberlassung

Sebastian Lazay, Präsident des Bundesarbeitgeberverbands der Personaldienstleister, wendet sich gegen die erlaubnisfreie Arbeitnehmerüberlassung. In der Corona-Krise erlaubt die Bundesregierung auch Unternehmen, die keine Verleiherlaubnis haben, ihr Personal anderen Firmen zu überlassen. Der Präsident des Bundesarbeitgeberverbands der Personaldienstleister e. V. (BAP), Sebastian Lazay, kritisiert diese Regelung.

Weiterlesen
Übergangsregelung

Zeitgrenzen für kurzfristige Beschäftigungen erhöht

Aufgrund der Corona-Krise wurden die Zeitgrenzen für kurzfristige Beschäftigungen übergangsweise angehoben. Bis Ende Oktober 2020 können solche sozialversicherungsfreien Jobs nun für einen längeren Zeitraum als bisher ausgeübt werden.

Weiterlesen
Arbeitsrecht und Pandemie

„Es bedarf immer einer Einzelfallabwägung“

Portraitfoto von Marc André Gimmy Können Arbeitgeber die betriebsärztliche Untersuchung eines Mitarbeiters verlangen? SARS-Covid-19 wirft diese und viele andere arbeitsrechtliche Fragen auf. Wir sprachen mit Marc André Gimmy, Mitglied der Task-Force Corona von Taylor Wessing.

Weiterlesen
Round Table Arbeitsrecht

Parallele Welten

Ob Arbeitsrecht oder Arbeitszeitgesetz: Beide halten nicht Schritt mit dem 21. Jahrhundert. In welchen Bereichen Anpassung und Modernisierung besonders dringlich sind, diskutierten sechs Arbeitsrechtsexperten beim Round Table der Personalwirtschaft.

Mehr erfahren

Weitere News aus Arbeits- & Sozialrecht

Fachbeiträge über Urteile, Arbeitsgesetze, Datenschutz, Gleichbehandlung, Mitbestimmung oder Vertragsgestaltung

Enormes Potenzial zum Dauerstreit

Enormes Potenzial zum Dauerstreit © Bild: Planet Flem/iStock Wissenschaftler, Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände und Zeitarbeitsverbände diskutierten beim Forum des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg ...

Weiterlesen

Mehr Aufwand für die betriebliche Altersversorgung

Mehr Aufwand für die betriebliche Altersversorgung © Bild: ktsimage/iStock Am 30. Dezember 2015 wurde das Gesetz zur Umsetzung der EU-Mobilitätsrichtlinie verkündet. Es soll die ...

Weiterlesen

Endlich Land in Sicht?

Endlich Land in Sicht? © Bild: DNY5/ iStock „Safe Harbor“ ist tot, es lebe das „EU-US-Privacy-Shield“. Werden altbekannte Begrifflichkeiten entsorgt und durch neue ...

Weiterlesen

Compliance muss sich lohnen

Compliance muss sich lohnen © Quelle: baona Die Skandale um FIFA, Deutsche Bank, DFB und Volkswagen haben gezeigt, dass manche Organisationen es mit den Spielregeln nicht ...

Weiterlesen

Ein Tabu in der Wissensgesellschaft

Ein Tabu in der Wissensgesellschaft © Quelle: oersin/istock In vielen Betrieben arbeiten Menschen, die nicht richtig lesen und schreiben können. Doch ihre Defizite werden nicht ...

Weiterlesen

Freiberufler unter Verdacht

Freiberufler unter Verdacht © Thinkstock/blackboard1965 Mit dem Gesetzentwurf gegen den Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen legt Arbeitsministerin Andrea Nahles auch eine härtere Gangart gegenüber freiberuflichen ...

Weiterlesen

Angst schlägt Moral

Angst schlägt Moral Vor den Augen der Weltöffentlichkeit hat der Fall VW die Feigenblattfunktion der Compliance entlarvt. Auf der Bühne wird das Gebot der Regelkonformität ...

Weiterlesen