Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Angela Stoffers wechselt von Kaufland zu Prezero

Angela Stoffers, bislang Bereichsvorstand Personal bei Kaufland, wechselt zum 1. Februar zum Entsorgungs- und Recyclingunternehmen Prezero (Eigenschreibweise: PreZero). Dort übernimmt sie die Leitung des Bereichs Personal. Das bestätigte Kaufland uns gegenüber, nachdem die Lebensmittelzeitung über den Wechsel berichtet hatte.

Stoffers hatte den Personalbereich bei Kaufland im Juli 2020 übernommen, nachdem sie elf Jahre bei Rheinmetall Automotive, der Automobilsparte des Rüstungskonzerns, beschäftigt war, zuletzt als Executive Vice President Human Resources. Zuvor hatte sie nach erstem juristischen Staatsexamen an der Universität Köln und dem zweiten Staatsexamen am Oberlandesgericht Düsseldorf einige Jahre beim Automobilzulieferer Continental gearbeitet.

Das Unternehmen Prezero entstand 2009 unter dem Namen Greencycle aus der Abteilung der Entsorgungslogistik von Lidl. Heute arbeiten für die „Umweltsparte“ der Schwarz-Gruppe, zu der neben Lidl auch Kaufland gehört, rund 30.000 Menschen an 430 Standorten in elf Ländern.

Alles zum Thema

Personalien

Die aktuellen Personalien aus der HR-Szene finden Sie auf unserer Themenseite.

Ist Chef vom Dienst der Personalwirtschaft Online und kümmert sich unter anderem um die Themenplanung der Webseite. Texte schreibt er vor allem über Themen aus den Bereichen Arbeitsrecht, Digitalisierung und dem Mittelstand.

Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »
Sie wollen uns die Meinung sagen?
Nur zu!
Jetzt Feedback geben & Prämie erhalten »