Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Baywa: Andreas Posselt wird Personalleiter für Deutschland

Bei dem Handelsunternehmen Baywa hat Andreas Posselt Anfang August die Leitung Personal für Deutschland übernommen. Posselts Vorgänger Ludwig Müller „konzentriert sich seit 1.8. auf eigenen Wunsch schwerpunktmäßig auf die oberen Führungskräfte“, erklärt das Unternehmen uns auf Nachfrage.

Posselt berichtet in seiner neuen Position direkt an Marcus Pöllinger, der Mitglied des Baywa-Vorstands ist und die operativen Segmente Agrar, Bau, Energie und Technik sowie die Corporate IT und Corporate HR leitet. Pöllinger sagt: „Andreas Posselt kennt das Unternehmen auf allen Ebenen in- und auswendig und wird die entscheidenden Zukunftsthemen mit Herz und Kopf vorantreiben.“ Als Leiter des Baywa-Personals Deutschland ist Posselt verantwortlich für die folgenden Themen in Deutschland: Arbeitgeberattraktivität, Fachkräftegewinnung sowie Mitarbeiterförderung und -bindung. Die HR-Abteilung hat über 60 Beschäftigte.

Andreas Posselt ist seit 30 Jahren bei Baywa

Seine bisherige Karriere verbrachte Posselt ausschließlich bei Baywa. 1992 startete er als Auszubildender zum Groß- und Außenhandelskaufmann. Anschließend war er zunächst in der Finanzbuchhaltung tätig, bevor er 1998 zur Entgeltabrechnung und Personalbetreuung wechselte. Seit 2009 hatte Posselt verschiedene Führungspositionen inne. Zuletzt war er von Oktober 2018 bis zum vergangenen Monat Head of HR Business Partner Germany. Mit seinem Team begleitete er den Vorstand und die oberen Führungskräfte in Personalangelegenheiten.

1923 gegründet, konzentrierte sich Baywa ursprünglich auf die Unterstützung der Landwirtschaft. Inzwischen agiert das Unternehmen in den Bereichen Energie, Agrar und Bau. Der Konzern hat inklusive seiner Tochtergesellschaften und Beteiligungen nach eigenen Angaben weltweit mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist in rund 50 Ländern tätig.

Alles zum Thema

Personalien

Erfahren Sie, wer gerade den Job gewechselt hat und lesen Sie Interviews mit Personalern und Personalerinnen.

Stefanie Jansen ist Volontärin in der Redaktion der Personalwirtschaft. Dort betreut sie unter anderem die Newsletter und schreibt Artikel zu verschiedenen Themen.