Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

HR-Technologie

Zurück zur Themenübersicht

Allygatr erhält in Finanzierungsrunde mehr als 2,5 Millionen Euro

Über 25 Investoren hat der Berliner Venture Capitalist an Bord geholt. Darunter sind bekannte Größen aus dem HR-Bereich. Mit dem neuen Geld will Allygatr mehr HR-Tech-Start-ups ins Portfolio aufnehmen.

Zusammenarbeit von HR und IT: Wege aus dem Dilemma

HR steht mit allen Menschen im Unternehmen in Kontakt, während IT für einen reibungslosen Datenaustausch sorgt. Können sie sich zu einem konstruktiven Dialog aufraffen?

Buzzword-Bingo: Kommt jetzt das Metaverse?

Mit den fliegenden Autos ist es bisher nichts geworden und die KI hat unser Leben auch noch nicht revolutioniert. Ist das Metaverse wirklich das nächste große Ding?

Mitarbeiterzufriedenheit durch passende Technologien

Von inspirierten und motivierten Talenten profitiert jedes Unternehmen. Doch Arbeitgeber müssen dafür die Grundlage schaffen. Tipps, wie das gelingt, gab es beim Deutschen HR-Summit.

Was bringen No-Code- und Low-Code-Lösungen in der Personalabteilung?

Im HR-System fehlt eine Funktion – und statt der IT-Abteilung sorgt HR selbst für Abhilfe. Kein Wunschtraum, sondern dank spezieller Plattformen in vielen Unternehmen bereits Realität.

Factorial erhält 120 Millionen US-Dollar über Series-C-Finanzierung

Der Anbieter einer All-in-one-Lösung für HR-Management hat die vierte Finanzierungsrunde in sechs Jahren abgeschlossen. Factorial aus Barcelona möchte mit dem Geld auch das Deutschlandgeschäft ausbauen.

Was bringen Social Intranets?

Social Intranets sollen als Kommunikations-Werkzeug Kooperation und Motivation der Mitarbeiter fördern. Vorbild sind soziale Netzwerke wie Facebook. Doch lässt sich deren Dynamik wirklich für Unternehmen nutzen?

Leadership: Diese drei Tools helfen bei der Führungskräfteentwicklung

Wer sich auf die Suche nach Tools für die Weiterbildung seiner leitenden Angestellten macht, hat die Qual der Wahl. Neben bekannten Platzhirschen entwickeln auch neue Anbieter innovative Ansätze.

Deutsche Unternehmen setzen KI nur zögerlich ein

Erst neun Prozent der Arbeitgeber in der Bundesrepublik verwenden eine KI. Zwar sind den anderen die Vorteile der Technologie bewusst, doch der Umgang mit der Künstlichen Intelligenz ist ihnen noch zu unsicher.

Deutscher Personalwirtschaftspreis 2022: Stimmen Sie ab!

Wer wird Gewinner des diesjährigen #DPP? Lernen Sie die Finalisten kennen und bestimmen Sie mit, welche Projekte ausgezeichnet werden.

SAP-Generationswechsel: Pflichtumstellung ist eine Chance für moderne Personalarbeit

SAP HCM wird nur noch bis Ende 2027 unterstützt – Nachfolger ist SAP HCM for S/4 HANA. Da sollten sich auch Personaler ausnahmsweise für IT interessieren.

Cornerstone übernimmt SaaS-Anbieter SumTotal

Der amerikanische Lern- und HR-Software-Anbieter verspricht seinen Kunden durch die Akquisition mehr Möglichkeiten, die Entwicklung der Mitarbeitenden zu fördern.