Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Unternehmenswerte

Zurück zur Themenübersicht

Employee Experience: Worauf es für Mitarbeitende jetzt ankommt

Viele Beschäftigte fühlen sich derzeit ausgelaugt. Gleichzeitig sehnen sie sich nach Stabilität. Daraus ergibt sich Handlungsbedarf für Unternehmen.

Quiet Firing: Vergraulen mit System

Was hat es mit dem „leisen Feuern“ auf sich, und warum ist es problematisch? Christian Thiele erklärt es und gibt Tipps, was Unternehmen dagegen tun können.

„Die Grenzen der Kollegin sollten gesehen und nicht überschritten werden“

Ungewollte sexuelle Kommentare und Witze sind die häufigste Form sexueller Belästigung am Arbeitsplatz. Kriminologin Monica Perez erklärt im Interview, wie Arbeitgeber damit umgehen können.

„Mitarbeitende fordern Ehrlichkeit, Stabilität und Fürsorge ein“

Die Ansprüche der Beschäftigten an ihren Arbeitgeber haben sich verändert. Danja Frech, EVP People & Organisation sowie Mitglied der Geschäftsführung bei Sky, erzählt, worauf Unternehmen jetzt wert legen sollten.

Darf ein Polizeibewerber wegen eines Tattoos abgelehnt werden?

Ein Bewerber wurde wegen eines Rücken-Tattoos nicht zum Polizeidienst zugelassen. Der Grund: Zweifel an seiner charakterlichen Eignung. Wurde er zu Recht abgelehnt?

Worauf sollten Unternehmen bei der Entwicklung eines Leitbildes achten?

Wofür steht Ihr Unternehmen? Für welche Ziele und Werte? Werden diese auch im Alltag gelebt? Immer mehr Betriebe erkennen, dass es wichtig es ist, Antworten darauf parat zu haben und entwickeln ein Leitbild.

„Fehler sollten gefeiert werden“

Die Angst vor Fehlern hindert die Innovation. Deshalb wird in Finnland beim Day for Failure das Versagen gefeiert. Beim Start-up Auntie gibt es bald sogar eine Mitarbeiterauszeichnung für die besten Fehler.

Beschäftigte zwischen Zuversicht und Existenzängsten

Corona-Krise und Krieg sind allgegenwärtige Themen und beeinflussen unser Leben, auch im Job. Beschäftigte wünschen sich jetzt Sicherheit und Führung.

Fokus auf Unternehmenskultur: Recruiting-Startup Empion erhält 2,4 Millionen Euro

In der Pre-Seed-Finanzierungsrunde hat Empion Gelder von großen Investoren sowie verschiedenen Business Angels aus der HR-Tech-Szene erhalten – und will die eigene Idee weiter in die Realität umsetzen.

Nachhaltigkeit: „Der Mensch muss langfristig arbeitsfähig bleiben“

Wie kann man den Begriff Nachhaltigkeit auf die HR-Arbeit anwenden? Ulrike Meißner, Professorin für nachhaltiges Personalmanagement an der Hochschule Fresenius, hat ein Modell dazu entwickelt.

Neun Tipps für nachhaltiges Personalmanagement

Arbeitgeber der Zukunft sollen nachhaltig sein – so der Anspruch vieler Talente. Doch was genau heißt das? Und wie kann HR einen Beitrag dazu leisten?

Lego Serious Play als Teambuilding-Methode

Das Software-Unternehmen sevDesk hat mittels Lego auf spielerischem Weg versucht, eine HR-Vision zu kreieren. Wie hat das funktioniert?
Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »