Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

CMS Deutschland: Paula Wernecke wird CHRO

Paula Wernecke wird ab 1. September Chief Human Resources Officer der Wirtschaftskanzlei CMS Deutschland. Sie übernimmt die Rolle von Marcel Klugmann, der das HR-Team zweieinhalb Jahre kommissarisch geleitet hat und sich in Zukunft wieder seinem eigentlichen Job als General Counsel und Chief Compliance Officer sowie weiteren Leitungsaufgaben im Zentralen Management der Kanzlei widmen wird.

Wernecke ist seit 2019 für CMS tätig. Als Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Arbeitsrecht beriet sie Unternehmen unter anderem bei internationalen Restrukturierungen, Personalanpassungen, im Umgang mit Arbeitnehmervertretungen sowie zu Arbeitnehmer-Arbeitgeber-Beziehungen. Auch uns stand sie unter anderem für die Arbeitsrechts-Kolumne „So ist’s Arbeitsrecht“ Rede und Antwort. Vor ihrem Wechsel zu CMS war die Juristin sieben Jahre für Adidas tätig, zuletzt als Senior Director Global Legal & Compliance und Head of Global Legal HR & Labor Relations.

In einer Pressemitteilung zur Personalie lässt sich CMS-Managing-Partner Martin Vorsmann sehr erfreut zitieren. „Die Kombination der Erfahrungen aus der Inhouse-Arbeit und der Anwaltstätigkeit sowie der konkreten Kenntnis des Innenlebens unserer Sozietät qualifiziert Paula Wernecke in geradezu idealtypischer Art und Weise für ihre neue Aufgabe“, heißt es dort.

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von www.linkedin.com, der von der Redaktion empfohlen wird. Sie können den Inhalt mit einem Klick aktivieren.

Inhalt entsperren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von www.linkedin.com angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

CMS ist eine der umsatzstärksten Wirtschaftskanzleien überhaupt. Sie entstand 1999 durch einen Zusammenschluss von sechs europäischen Sozietäten, unter anderem der deutschen Kanzlei Hasche Sigle. CMS Deutschland beschäftigt rund 600 Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare, in der gesamten Gruppe sind es mehr als 5.000 an über 70 Standorten.

Alles zum Thema

Personalien

Erfahren Sie, wer gerade den Job gewechselt hat und lesen Sie Interviews und Reportagen mit und über Personaler und ihre neuen Positionen.

Ist Chef vom Dienst der Personalwirtschaft Online und kümmert sich unter anderem um die Themenplanung der Webseite. Texte schreibt er vor allem über Themen aus den Bereichen Arbeitsrecht, Digitalisierung und dem Mittelstand.