Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Abonnieren

Holger Thalheimer wird Chief People & Culture Officer bei Omnicom

Die Agenturgruppe Omnicom Media Group Germany hat erstmals einen Personalvorstand. Am 1. Oktober wurde die Position eingeführt, als Holger Thalheimer das Amt übernahm. Wie das Unternehmen berichtet, ist Thalheimer kein Unbekannter in der Agenturgruppe. Bevor er Chief People & Culture Officer wurde, war er knapp sieben Jahre lang CEO bei der PHD Germany, die als Media- und Marketingkommunikationsagentur zur Unternehmensgruppe gehört.

Nun wird Thalheimer der bisherigen Personalchefin Anja Röhl übergestellt. Gemeinsam mit ihr soll er zahlreiche HR-Themen wie die Talentfindung, die Mitarbeiterentwicklung, die Transformation der Unternehmenskultur sowie die Implementierung der Werte Diversität und Nachhaltigkeit bearbeiten.

Mitarbeitende sollen in der Agenturgruppe mehr fokussiert werden

„Das Thema Talente und Kultur zählt zu den größten Herausforderungen, vor der die gesamte Agenturwelt steht“, begründet Omnicom-CEO Paul Remitz die Einführung der neuen HR-Position. Thalheimer habe in den vergangenen Jahren gezeigt, wie wichtig ihm Menschen und eine „gesunde Agenturkultur“ sind, weshalb er als Chief People & Culture Officer bestens geeignet sei.

Der neue HR-Chef möchte sich eigenen Aussagen nach in seinem Amt darauf fokussieren, eine „moderne, wertstiftende und flexible Arbeitsumgebung zu schaffen“. Dass HR nun auf Vorstandsebene mehr in die Strategie des Unternehmens integriert wird, freut Thalheimer, denn so würden die Mitarbeitenden als „strategisches USP“ stärker in den Mittelpunkt rücken.

Ein Kenner der Agenturbranche

Thalheimer verfügt über langjährige Erfahrung in der Agenturbranche. Seine Karriere begann er als Media Planner bei Schmitt Media (nun Havas). Danach verschlug es ihn ziemlich schnell zu Unternehmen, die der Omnicom Media Group angehören. So war er Director Planning bei OMD und wechselte dann kurz aus der Agenturgruppe heraus zur Werbeagentur Mindshare, wo er als COO tätig war. Es folgte der Sprung zum CEO bei PHD. Neben seinen hauptberuflichen Aktivitäten ist Thalheimer als Angel Investor aktiv – unter anderem unterstützt er den Softwareanbieter für Ad-Account-Schutz adnomaly und das Online-Marketing-Unternehmen GOCOMO.

Die Omnicom Media Group berät Unternehmen hinsichtlich deren Strategie, Kommunikation, Mediaplanung und technologischer Ausstattung. Rund 1.800 Mitarbeitende arbeiten an sieben Standorten für zahlreiche Agenturen, die der Gruppe angehören.

Alles zum Thema

Personalien

Erfahren Sie, wer gerade den Job gewechselt hat und lesen Sie Interviews mit Personalern und Personalerinnen.

Ist Redakteurin der Personalwirtschaft. Ihre inhaltlichen Schwerpunkte sind die Themen Diversity, Gleichberechtigung und Work-Life-Balance.

Ihre Meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »
ihre meinung zählt!
An Nutzerbefragung teilnehmen & Prämie sichern
Jetzt mitmachen »